Wer war Christoph Kolumbus wirklich?

„CODEX 632“ von J.R. Dos Santos erscheint im November

Glauben Sie wirklich, dass es einem ungebildeten Seidenweber aus Genua gelang, die Spanischen Könige für seinen kühnen Plan zu gewinnen, ihm eine eigene Flotte anzuvertrauen, um in westlicher Richtung nach Indien zu segeln?

Der portugiesische Star-Journalist und Bestsellerautor J.R. Dos Santos zeigt anhand vielfältigster historischer Fakten, was gegen die offizielle Version der Entdeckung Amerikas spricht und warum dieses Geheimnis seit 500 Jahren so streng gehütet wird.… Weiterlesen

Weiterlesen …

UNLIMITED – eine junge Indie-Rockband lebt ihren Traum

Bassist gesucht – der Bandtrip Ihres Lebens nach Ibiza! UNLIMITED hält aktuell Ausschau nach einem neuen Bassist aus dem Rhein-Neckar-Kreis im Alter von 18 bis 26 Jahren.

UNLIMITED

Bassist gesucht – der Bandtrip Ihres Lebens nach Ibiza! UNLIMITED hält aktuell Ausschau nach einem neuen Bassist aus dem Rhein-Neckar-Kreis im Alter von 18 bis 26 Jahren.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Pitt Broken startet internationale Karriere in Deutschland

„Every Face is a Soundtrack“

Pitt Broken/© niebelschuetz PR Management

Kiel/Hamburg- Er ist „artist of the year“ und für viele ist er schon jetzt die beste Stimme Portugals. Sein Debutalbum „Change“ (2012) mit elf Originalsongs, und einem der eigenständigsten Interpretationen überhaupt von „Bad Romance“ (Lady Gaga), mischt sofort nach der Veröffentlichung den Musikmarkt der iberischen Halbinsel auf.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Portugiesisch Surrealismus des 21. Jahrhunderts in Berlin

Santiago Ribeiro ist ein surrealistischer Maler aus Coimbra, Portugal, weltweit bekannt für seine „Surrealism Now“ Projekte und für seine surreale Malerei. „Der Künstler wurde von der Fellini Galerie in Berlin eingeladen, eine Initiative zu entwickeln, die in der Ausstellung “ Portugiesisch Surrealismus des 21. Jahrhunderts in Berlin“ kulminierte.

In ihrer aktuellen Ausstellung präsentiert die Galerie FELLINI den Surrealismus des 21.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Portugiesisch Surrealismus des 21. Jahrhunderts in Berlin

Santiago Ribeiro ist ein surrealistischer Maler aus Coimbra, Portugal, weltweit bekannt für seine „Surrealism Now“ Projekte und für seine surreale Malerei. „Der Künstler wurde von der Fellini Galerie in Berlin eingeladen, eine Initiative zu entwickeln, die in der Ausstellung “ Portugiesisch Surrealismus des 21. Jahrhunderts in Berlin“ kulminierte.

In ihrer aktuellen Ausstellung präsentiert die Galerie FELLINI den Surrealismus des 21.… Weiterlesen

Weiterlesen …