Literatur

Literarische Leckerbissen live am Lagerfeuer

Silberreiher Verlag pr├Ąsentiert am 17.6.2023 ersten Textzyklus “Augen auf und durch”

Friedrichswalde/Berlin (hh). Die Jungautoren Markus Paninka und Niko Lajev sind die aufgehenden Sterne am Literatenhimmel im Sternberger Seenland. Am Samstag, 17. Juni 2023, um 19 Uhr laden die beiden Schriftsteller zur Lesung ihrer ersten im Silberreiher Verlag erscheinenden Reihe “Augen auf und durch” auf den Gutshof Friedrichwalde ein.

Am malerischen Ufer des Gro├č-Labenzer Sees k├Ânnen Interessierte bei einem Lagerfeuer literarische Leckerbissen genie├čen. Dazu werden Speisen und Getr├Ąnke gereicht. Musik zum Chillen lockt abschlie├čend zum Verweilen und zu Gespr├Ąchen mit den K├╝nstlern. Der Eintritt kostet ein L├Ącheln. Bei Regen findet die Lesung in der Sommerk├╝che des Gutshofs statt.

Der mittlerweile in Berlin lebende Markus Paninka und Niko Lajev kennen sich seit ihrer Schulzeit in G├╝strow. Sie haben bereits erfolgreich zusammen Musik produziert und treten jetzt mit ihrem literarischen Projekt an die ├ľffentlichkeit. Ihre Werke sind voller Magie und Sinnlichkeit und bieten eine willkommene Abwechslung zum Alltag.

Die Texte geben einen Einblick in das Leben und die Gef├╝hlswelt der letzten Generation, die ohne Smartphone aufgewachsen ist. W├Ąhrend Niko Lajev mehr ├╝ber die Liebe schreibt, beispielsweise in der Novelle “Sie ist es”, liefert Marcus Paninka Kurztexte und Reime, etwa im Band “Spr├╝che, Lyrik und Bilder”, in dem es hei├čt: “Worte sind Bretterbuden, in denen es zieht.”

Die frischen Werke der beiden Autoren erscheinen im Silberreiher-Verlag als Hefte mit durchschnittlich 45 Seiten Umfang im praktischen Din-A6-Format. Sie kommen wie in guten alten Zeiten monatlich exklusiv per Post ins Haus. Die Literaturb├Ąndchen werden auf Gut Friedrichswalde liebevoll von Hand gefertigt und bieten eine haptische und visuelle Freude fur jeden Leser. Die erste Reihe “Augen auf und durch” ist im September 2022 gestartet. Der stetig wachsende Lesezirkel freut sich uber weitere Fans. Bei der Lesung am 17. Juni 2023 kann das Silberreiher-Abo sofort abgeschlossen und das erste Heft – auf Wunsch auch von den Autoren signiert – gleich mitgenommen werden.

Das Abo ist ein besonderes Highlight fur alle Literaturbegeisterten, die sich gerne von urbanen Szenen oder auch von Ausflugen in die Natur verzaubern lassen wollen. Das Silberreiher-Abo ist unter https://silber-reiher.de/ erh├Ąltlich und endet automatisch nach zw├Âlf Ausgaben.

1 Jahr Silberreiher – Lesung und Feier

Tipp: Der Silberreiher-Verlag l├Ądt am Freitag, 15.9.2023, ab 19 Uhr in den Alten Pferdestall Fahren zum Fest: Ein Jahr Silberreiher – Lesung und Feier.

Der Silberreiher-Verlag wurde 2022 gegr├╝ndet und hat sich auf die Ver├Âffentlichung der Werke von Marcus Paninka und Niko Lajev spezialisiert. Der Verlag legt gro├čen Wert auf die Qualit├Ąt seiner von Hand gefertigten Produkte. Der Silberreiher bietet seinen Lesern ein einzigartiges Leseerlebnis und begeistert mit Texten, die ausschlie├člich im Abo erh├Ąltlich sind.

Firmenkontakt
Silberreiher
Klaus Lorbeer
Friedrichswalder Platz 3
19412 Friedrichswalde
0176 57703184
e5a7bcb24cb42453e6bb3a218ab963d1bac5c4c7
https://silber-reiher.de

Pressekontakt
:Medienmacherei
Herbert Hofmann
Tannenweg 4
23701 S├╝sel
0160 90800285
01803 622229 14844
e5a7bcb24cb42453e6bb3a218ab963d1bac5c4c7
http://www.medienmacherei.de

Bildquelle: Rosa Licht

´╗┐