Sündfluts Abrechnung mit den Rechten

Die Band veröffentlicht “Damals wie heute”

“Hey, hey du, ich find dich sch****!”, und schon ändern die Hopepunks von Sündflut ihren sonst stilistisch bedachten Ton in eine andere Stillage. Das hat einen guten Grund. Wer die Kommentarspalte der Sündflut-Videos sieht, findet neben Zusprüchen und ehrlichem Feedback eines: Hatespeech und Geschwurbel gegen die Statements der Band.… Weiterlesen

Weiterlesen