Rammstein veröffentlicht neues Album “Zeit” in Dolby Atmos

Drei Jahre nach ihrem selbstbetitelten Nummer-1-Album erscheint das neue Werk “Zeit” von Rammstein. Das Besondere: Die Band präsentiert ihren achten Langspieler auch im einzigartigen immersiven Dolby Atmos Sound.

26. April 2022 – Über zwei Jahre haben Till Lindemann (Gesang), Flake (Keyboard), Paul Landers (Gitarre), Richard Z. Kruspe (Gitarre), Oliver Riedel (Bass) und Christoph Schneider (Drums) an dem Nachfolger des 2019er Werkes “Rammstein” gearbeitet. Herausgekommen sind die elf Songs des neuen Albums “Zeit” (Universal), die einmal mehr aufzeigen, dass es kaum eine andere Band auf dem Planeten gibt, deren Sound so dynamisch, episch und kraftvoll ist. Produziert wurden die Tracks vom Produzenten Olsen Involtini in den La-Fabrique-Studios in St. Remy de Provence, Frankreich.

Für den einzigartigen Dolby Atmos Mix zeichnet der finnische Chief Mastering Engineer Svante Forsbäck verantwortlich, der den Dolby-Sound in den Studios von Chartmakers, Helsinki, produzierte:

“Das Ziel bei diesen Dolby-Atmos-Mischungen war es, ein zusätzliches Gefühl von Tiefe und Spannung zu erzeugen, während der Punch und die Wirkung der Stereomischung erhalten bleiben. Rammstein hat schon immer groß und weit geklungen, aber die Verwendung des Dolby Atmos-Formats gab uns mehr Optionen, um eine noch größere Klangbühne zu erreichen.”

Mit dem exklusiv auf Apple Music erhältlichen Dolby Atmos Mix kommen die Fans der Band so nahe wie noch nie. Sie tauchen in eine epische Klangwelt ein, die von dem 3D-Sound-Format noch einmal deutlich profitiert und an Intensität und Kraft gewinnt.

Bereits am 28. April, noch vor der offiziellen Albumveröffentlichung präsentieren über 300 Dolby Atmos Kinos weltweit das Album in voller Länge im immersiven Dolby Atmos Sound.

Für das Cover-Artwork haben Rammstein mit Bryan Adams zusammengearbeitet. Der kanadische Musiker und Fotograf lichtete die Musiker unter anderem auf der Treppe des ikonischen Trudelturms in Berlin-Adlershof ab.

Das Album “Zeit” ist ab dem 29. April u.a. bei Apple Music exklusiv in Dolby Atmos verfügbar.
Fans können Dolby Atmos Music ganz einfach u.a. über die Apple Music App mit iPhones und Android Smartphones und jedem Kopfhörer genießen. Außerdem ist Apple Music mit Dolby Atmos über die Apple TV Box verfügbar und kann damit über Dolby Atmos-fähige Fernseher, Soundbars oder Lautsprechersysteme abgespielt werden.

Dolby Laboratories mit Hauptsitz in San Francisco unterhält Zweigstellen auf der ganzen Welt. Von Filmen und Serien über Apps, Musik und Sport bis hin zu Gaming – bei Dolby verwandelt sich die Wissenschaft von Sehen und Hören in spektakuläre Erlebnisse für Milliarden Menschen weltweit. Dolby arbeitet mit Künstlern, Storytellern, Entwicklern und Unternehmen zusammen, um Unterhaltung und Kommunikation durch Dolby Atmos, Dolby Vision, Dolby Cinema und Dolby.io zu revolutionieren.

Firmenkontakt
Dolby Germany GmbH
Andreas Stumptner
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg
+49-911-928-91-0
andreas.stumptner@dolby.com
https://www.dolby.com/

Pressekontakt
rtfm GmbH
Sven Schirmer
Flößaustraße 90
90763 Fürth
0911/310910-0
dolby@rtfm-pr.de
https://www.rtfm-pr.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.