AusstellungenVermischtes

Mein Freund der Blaum

ich-vorm-bergedorfer-wald-3_w
‚ÄěMein Freund der Blaum‚Äú – ab dem 25. Juni bis zum 26. November 2023 wird im Bergedorfer Schloss eine neue Kunstausstellung zu sehen sein. Der K√ľnstler J√∂rg Brandt besch√§ftigt sich mit der Urgewalt und Sch√∂nheit der Natur. Hierbei inspirieren ihn vor allem der Wald und sein Protagonist, der Baum, zu Bildern, Gedanken und Farbspielen. ‚ÄěIn einer Zeit, in der die Welt scheinbar verr√ľcktspielt, k√∂nnte – oder sollte – der wirkliche Wert unserer nat√ľrlichen Paradiese von immer gr√∂√üerer Bedeutung sein‚Äú, so Brandt.

Der Berliner K√ľnstler J√∂rg Brandt, Jahrgang 1956, ist im L√§ndlichen aufgewachsen und erschafft seit 50 Jahren Kunst. Die Liebe zur Natur und ihrer Urgewalt steht immer wieder im Mittelpunkt seiner Werke. Weitere Informationen J√∂rg Brandt: https://www.joerg-brandt-art.de/

Gespr√§che mit dem K√ľnstler in der Ausstellung
Preview: Sonntag, den 18. Juni 2023, 12 – 17 Uhr
Sonntag, den 6. August 2023, 15 Uhr
Sonntag, den 17. September 2023, 11 Uhr
Sonnabend, den 28.0ktober 2023, 15 Uhr
Sonnabend, den 25. November 2023, 15 Uhr

Museum f√ľr Bergedorf und die Vierlande
Bergedorfer Schlossstraße 4
21029 Hamburg
https://www.bergedorfer-museumslandschaft.de/ausstellungen/mein-freund
√Ėffnungszeiten
Di – So 11.00 – 17.00 Uhr

Eintrittspreise
zurzeit wegen Umbaus der Dauerausstellung nur ermäßigter Eintritt: 3,50 Euro
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre frei

Kontaktdaten:
Pressekontakt:
Sherin P. Spielmann
art@sherin.info

K√ľnstler:
Jörg Brandt
https://www.joerg-brandt-art.de/

Firmenportrait:
Der Berliner K√ľnstler J√∂rg Brandt arbeitet seit 50 Jahren als freischaffender K√ľnstler.

ÔĽŅ