Festival

Rocken am Brocken Festival 2024

Die letzte Bandwelle ist ver├Âffentlicht und damit k├Ânnen wir unser finales Line-Up endlich herausgeben.
Neue und noch unbekannte Gesichter aber auch – wie immer in der Rocken am Brocken – Familie – alte Freunde begleiten uns dieses Jahr ├╝ber die vier Tage Rocken am Brocken.
Aktuell sind noch Tagestickets sowie WoMo-Tickets erh├Ąltlich. Die aktuelle Preisstufe des Wochenendtickets finden Sie unten.

Das Festival Rocken am Brocken wird dieses Jahr noch bunter und vielf├Ąltiger, mit einer Mischung aus 50% FLINTA* und 50% m├Ąnnlich gelesener Artists, wird die Veranstaltung dieses Jahr f├╝r alle Menschen eine noch sicherere und bunte Atmosph├Ąre geschaffen. Dabei wird auf deutschsprachige K├╝nstler*innen aus der Region sowie dem deutschsprachigen Ausland gesetzt, aber auch
internationale Acts, dieses Jahr u.a. aus London, Edinburgh und Paris, sind mit von der Partie.

Jedes Jahr zwischen Juli und August entsteht inmitten des Nationalparks Harz in Elend bei Sorge ein kunstvolles Festivalgel├Ąnde. Bereits seit 2007 k├Ânnen sich Festivalliebhaber:innen auf eine Mischung etablierter nationaler und internationaler K├╝nstler:Innen sowie junger aufsteigender Nachwuchsbands verschiedener Musikgenres freuen. So standen bereits Bands wie Kraftklub, Madsen, Anti-Flag, Friska Viljor, Johnossi, Jupiter Jones, Kilians, Bosse, Olli Schulz und Bonaparte auf der B├╝hne des Rocken am Brocken Festivals. Die idyllische Festivalatmosph├Ąre wird begleitet von einem vielseitigen Rahmenprogramm. Fest etabliert sind beispielsweise eine akustische, rangergef├╝hrte Waldwanderung (Akustikpfad). Mit drei geheimen K├╝nstler:innen und Bands wird die Wanderung musikalisch ausgestaltet. Au├čerdem findet ein traditionelles Fu├čball- und Volleyballturnier im angrenzenden Waldbad statt. Einzigartig ist die M├Âglichkeit der Anreise mit einer Dampflok, der Harzer Schmalspurbahn. Die Idee, das Rocken am Brocken zu veranstalten, stammt von ehemaligen Studierenden der Hochschule Harz in Wernigerode. Das Rocken am Brocken wird heute von fast 300 ehrenamtlichen Helfer*innen organisiert und ausgerichtet.

Termin: 01.08. – 04.08.2023
Veranstaltungsort: Elend bei Sorge im Harz (PLZ 38875)
Stil: Indie, Rock, Alternative, Elektro
Aktuelle Preisstufe: Frecher Rasselbock: 139 EUR

├ťber die FESTIVALWEBSEITE k├Ânnen Festivaltickets erworben werden.
Der Festivalpass f├╝r drei Tage kostet in der aktuellen Preisstufe ÔÇ×Frecher RasselbockÔÇť 139 EUR.

´╗┐