Jaan Bossier Quartett bringt CD heraus: „Klezmenco“


Inspiriert von Federico García Lorca ist dem Jaan Bossier Quartett eine Mischung aus Klezmer und Flamenco gelungen, die das Traditionelle der beiden Stile weit hinter sich lässt. – Das Release-Konzert findet am 16. März 2018, um 20 Uhr, in Frankfurt Höchst „Kultur unterm Dach“ statt.

Vor einiger Zeit ist der Klarinettist und Bandgründer Jaan Bossier auf eine Sammlung spanischer Volkslieder gestoßen, die der Dichter Federico García Lorca in den 20er-Jahren des letzten Jahrhunderts in andalusischen Bars vorgetragen hatte.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Erinnerung an die Zukunft


17.11.2017 – 19.01.2018

Zum feierlichen Abschluss dieses wichtigen Jahres ihres zehnten Jubiläums, präsentiert die Galerie 100 kubik eine Gruppenausstellung mit einer repräsentativen Auswahl an Künstlern, die sie auf ihrem Weg begleitet haben: Von Miró und Tàpies bis zu Carlos Albert und Isabel Tallos sind Künstler der Galerie vertreten, welche die gemeinsame Zeit wiederaufleben lassen sollen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Michel Montecrossa’s CD ’Die Schönen Bilder, Die Im Herzen Wohnen’ gewidmet den Opfern von Sutherland Springs


Michel Montecrossa gibt mit seinem New-Topical-Song ’Die Schönen Bilder, Die Im Herzen Wohnen – The Beautiful Visions Living In The Heart’, veröffentlicht von Mira Sound Germany auf Audio-CD, DVD sowie als Download, eine wahre Antwort auf die Frage von Gewalt und Massenmord, wie es in Texas bei der Massen-Erschießung in der Sutherland Springs Kirche geschehen ist.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Eröffnung der internationalen Freiluftinstallation GEGEN DAS VERGESSEN in Berlin


Am 9. November 2017, um 17:30 Uhr, wird die internationale Fotoinstallation GEGEN DAS VERGESSEN des deutsch-italienischen Künstlers Luigi Toscano mit großformatigen Porträts von Überlebenden der NS-Verfolgung aus Deutschland, Israel, USA, Ukraine und Russland in Berlin eröffnet. Das einmalige erinnerungspolitische Kunst- und Kulturprojekt GEGEN DAS VERGESSEN wird bis zum 26. November auf dem Gelände der Sophienkirche in Berlin-Mitte gezeigt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Deutschrockabend: Käpt’n Benno Bratfisch & Loopy Loop + John Glet Orchestra


26. November 2017 – 19 Uhr
Eintrittspreise wie in den 80ern: VVK 3,00 € / Abendkaase: 6,00 € / Studenten: 3,00 €

Käpt’n Benno Bratfisch & Loopy Loop stechen in See

Eine musikalisch-minimalistische Zeitreise zwischen APO-Bewegung und Merkel-Dämmerung

Kurz nach den Tagesthemen an einem Sonntag auf dem Wannsee. Der Ausflugsdampfer MS Heiterkeit hat gerade von der Glienicker Brücke abgelegt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Sunrise LTD. – Sunflower Pop


SUNRISE LTD. macht organische Musik, die einem nicht mehr aus dem Kopf geht. Die einem noch nach Tagen ein breites Grinsen aufs Gesicht zaubert und einfach zu sonniger Laune verhilft. Genauer kann man es nicht beschreiben, denn hier sind fünf Individualisten ausgezogen und haben sich gefunden. Und machen individuelle Musik. Jedes Stück hat einen anderen Stil, aber irgendwie ein und dasselbe Thema: Wie das Leben so ist und wie man trotzdem damit glücklich werden kann…

SUNRISE LTD.… Weiterlesen

Weiterlesen …

KREATIV-BAR-EVENT – Kein Stress wegen Weihnachtsgeschenken…


…wir machen sie selbst!

Mit der Künstlerin Eugenia Kerrinnes

Surrealistische, realistische und abstrakte Kunstwerke auf kleinen Leinwänden! Wir lernen den Umgang mit Acryl und Ecoline Farben und malen auf der Leinwand oder Schieferplatten!

Kreiert eure eigenen Kunstwerke und erhaltet Tipps von Eugenia Kerrinnes (www.art-eker.de).
Keine Vorkenntnisse erforderlich, Material wird gestellt. Ein Getränk bis zu 3 Euro ist inklusive!… Weiterlesen

Weiterlesen …

KREATIV-BAR-EVENT – CRASH-KURS: DIE GRUNDLAGEN DER MALEREI


Bunt ist meine Lieblingsfarbe – sagte Walter Gropius und er hatte Recht!

IN UNSEREM ERSTEN KREATIV-BAR-EVENT GEBEN WIR EINEN CRASH-KURS „ DIE GRUNDLAGEN DER MALEREI: Farblehre, Komposition, Farb-Kontraste.“ Danach malen wir auf Papier mit Acrylfarbe und Ölkreide eine Fantasielandschaft oder kreieren ein abstraktes Kunstwerk.

Kreiert eure eigenen Kunstwerke und erhaltet Tipps von Eugenia Kerrinnes (www.art-eker.de).… Weiterlesen

Weiterlesen …

The Beauty and the Book Award 2017 geht an „IM LICHT – IM BILD“ von Bernhard C. Striebel (Edition Monhardt)


Der Band „Im Licht – Im Bild“ des Berliner Künstlers Bernhard C. Striebel ist Gewinner des Beauty and the Book Award 2017. Dieser internationale Publikumspreis für Gestaltung wird von der Frankfurter Buchmesse gemeinsam mit der Stiftung Buchkunst ausgeschrieben.
Über 600 Titel wurden in diesem Jahr zum Wettbewerb eingereicht. Rund 80.000 Stimmen hatte das Publikum online abgegeben und so in zehn Kategorien die schönsten Bücher ausgewählt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

100 Mio. für „Salvator Mundi“ von Leonardo da Vinci?


Das Ölgemälde „Salvator Mundi“ von Leonardo da Vinci soll im November 2017 beim Aktionshaus Christi´s versteigert werden. Der erwartete Ersteigerungserlös liegt bei mindestens 100 Mio. Dollar.

Vor weniger als 60 Jahren wurde dieses Ölgemälde für lächerliche 45 Pfund versteigert. Umgerechnet waren dies im Jahr 1958 etwa 527 DM. Inflationsbereinigt entspricht dies einem heutigen Wert von zirka € 2.500.… Weiterlesen

Weiterlesen …

SOUL DIPLOMATS – Party & Soul, Baby im ART Stalker!


SOUL DIPLOMATS, die meiste Berliner Partyband der Welt, zu Gast im ART Stalker. Für alle Freunde des Guten, Kenner des Besseren, Bewunderer des Außergewöhnlichen, Bewahrer und Mitbegründer des guten Geschmacks, Auserwählte, Grundgütige und Rebellen des Frohsinns und Argonauten der Leidenschaft.

Jan van Schaik – Guitar, Lead Vocals
Hanno di Rosa – Lead Guitar, Vocals
Enrique Otte – Saxophon
Bulli Reinfeld – Bass, Vocals
Frank Barucha – Percussion, Vocals
Franz Schindlbeck – Drums

http://souldiplomats.de/index.html

5.… Weiterlesen

Weiterlesen …

The Esprits live im Göttinger EXIL

Am Samstag (21.10.) versprechen THE ESPRITS mit ihrem grüne-hosenträger-indierock Entertainment, Popappeal und Tanzbarkeit – und das auf höchstem Niveau! Als Einheizer haben sie die Göttinger Jungs von BETTER THAN bestellt.

THE ESPRITS verschwinden liebend gerne in der Indie-Rock Schublade, die man sich mit Mando Diao, The Hives, Arctic Monkeys und The Kooks teilt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Tim McMillan & Rachel Snow (AUS) – Alternative/Folk/Chamber Jazz live in Berlin


Tim McMillan aus Melbourne, Australien, ist ein abtrünniger Durchschnittsbürger und ein ganz und gar einzigartiger Musiker. Er präsentiert seine virtuosen akustischen Fähigkeiten in nahezu athletischen Gitarrenkniffen und einem scharfsinnigen und melodischen Songwriting. Musiker werden gerne einem bestimmten Genre zugeordnet. In einer Schublade verstaut und bei Bedarf wieder herausgeholt. Doch für Tim McMillan passt keine Schublade.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Benjamin Burkard – Schöne Neue Welt @ 30works II


Benjamin Burkard „Schöne Neue Welt“ @ 30works II
Eröffnung: 28. Oktober 2017, 19:30 Uhr

Vorhang auf für einen vielversprechenden Neuzugang: 30works II präsentiert erstmals die spektakulären Bildwelten Benjamin Burkards in einer Soloausstellung.

Sind biologische Materie und Maschinen autarke, in sich geschlossene Systeme? Oder bilden sie nicht vielmehr eine organische Synthese, ja sogar eine Symbiose, in der das eine das andere bedingt, nährt, fördert und zur inneren wie äußeren Vollendung antreibt?… Weiterlesen

Weiterlesen …

Galerie FLOX – Version 2.0


Galerie FLOX im Netz Die Kirschauer Galerie FLOX wird ab November an etablierter Stelle im Neustädter Barockviertel, am Obergraben 10, Zeitgenössische Kunst unterschiedlicher Genres präsentieren. Die neuen Galerieräume befinden sich in einem der schönsten Wohn- und Geschäftsviertel der Stadt, mit mehreren Museen, Galerien, Kunst- und Antiquitätenhandlungen sowie Ateliers.

Am Samstag, dem 11.11.2017, ab 11.00 Uhr, öffnet die Galerie FLOX erstmalig für das kunstinteressierte Publikum.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Mumablue begeistert mit seinen personalisierten Kinderbüchern jetzt auch Kinder in Deutschland.


Mumablue, das spanische Start-up und Schützling von Google, mit bereits über 40.000 verkauften Exemplaren, lässt Kinder zu den Helden ihrer eigenen Abenteuer werden, um diese zum Lesen zu animieren.

Madrid /Freiburg. Oktober 2017.- Mumablue, das spanische Start-up mit dem Ziel Kindern Lust auf Lesen zu machen, kommt auf den deutschen Markt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Astronaut in Cyberspace (SWE) – Indierock-Band aus Schweden


Donnerstag 19.10.2017
Beginn: 20:00 Uhr / start: 8:00 pm – Eintritt Frei

„Astronaut in Cyberspace“ ist eine alternative Indierock-Band aus Schweden, die im Rahmen ihrer „Time Machine Tour 2017“ in Deutschland, Spanien und Portugal auftritt.
Die Band hat sich auf die Tour mit brandneuen Sounds und Songs vorbereitet und wird das Publikum mit ihrem sehr speziellen und alternativen Klängen rocken.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Extremer Wein auf hohen Bergen


Am 26. November findet im Aostatal die Siegerehrung der 25. Mondial Vins Extrêmes statt, der weltweite Wettbewerb für Weine aus extremen Anbaugebieten
Das Aostatal liegt in den Hochalpen, im äußersten Nordwesten Italiens und zählt seit alters her zu den höchsten Weinanbaugebieten. Auf bis zu 1300 Meter hohen Terrassen werden die Reben kultiviert, eine mühevolle Arbeit, an deren Ende oft nur geringe Mengen stehen, die dafür durch hohe Qualität überzeugen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Stöbern für Individualisten – Der Kreativmarkt in der Lokhalle Göttingen

Zum vierten Mal fand in der Göttinger Lokhalle der Kreativ-Markt statt. Das Event einer Branche, die momentan wieder großen Aufwind zu haben scheint. Ich betrete mit gemischten Gefühlen die Halle. Im Kopf spuken mir Omas selbst gestrickte Strümpfe und liebevoll gehäkelte Topflappen herum. Doch nach wenigen Momenten ist klar, hier sind Kreative mit neuen und mit guten, modifizierten, alten Ideen unterwegs.… Weiterlesen

Weiterlesen …

White Christmas in Concert – Europas größte Show der Weihnachtsmusik

Stille Nacht war gestern – White Christmas in Concert!
Europas größte Show der Weihnachtsmusik in Göttingen, Oldenburg, Oberhausen und Münster
Oldenburg, 26. Juni 2017; In einer einzigartigen Live-Show präsentiert das „Royal Christmas Orchestra“ zusammen mit Stars wie Gil Ofarim, Tom Beck und Isabel Edvardsson im Dezember 2017 in insgesamt vier Städten die beliebtesten internationalen Weihnachtssongs.… Weiterlesen

Weiterlesen …

AVone – The Way Back Home

AVone „The Way Back Home“ @ 30works
Vernissage: 6. Oktober 2017, um 19:00 Uhr

Hoher Besuch bei 30works: Der amerikanische Ausnahmekünstler AVone zeigt seinen neuen Werkzyklus. Und gewährt tiefe Einblicke in das Seelenleben eines verwundeten Amerikas…

Wenn sich ein Kreis schließt, wird das im Allgemeinen als etwas Positives wahrgenommen. Eine Angelegenheit, ein Projekt oder eine Arbeit wird sprichwörtlich rund, wenn sie über ihre Werdung und den damit verbundenen Exkurs einen Ausgang nimmt, der nahtlos und originär an den Ursprung anknüpft – und dort ihr Ziel und ihre Lösung findet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Gitarren-Virtuose Svenson lässt auf Jubiläums-Album „10th Anniversary“ facettenreich sämtliche Saiten klingen

(svn/thk) „Best instrumental blues song“! Diese Spitzenbewertung und somit den ‚The Akademia Music Award‘ erhielt seine Komposition „T for Theia“ 2015 – zu hören auf Svensons Album „10th Anniversary“ (erhältlich als Download für € 7,99 bei iTunes, Amazon etc.). Den deutschen Gitarristen loben jedoch nicht nur US-Medien in höchsten Tönen, auch prominente Kollegen begeistern die Lieder des auf Rügen lebenden Musikers: Jennifer Batten, Michael Jacksons ehemalige Gitarristin, nannte Svensons „Rocket Ride“ gar einen „Killer-Track“.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Melodische Tiefen und klangliche Weiten | Markus Stockhausen live in Gladbeck

Der frisch mit der „Silbernen Stimmgabel“ des Landesmusikrats NRW für besondere Verdienste um das Musikleben in NRW geehrte Musiker Markus Stockhausen kommt am 11. Oktober zu einem Konzert nach Gladbeck. Stockhausen gilt als einer der weltbesten Trompeter und ist einer der vielseitigsten freien Musiker Europas. Bereits 2005 wurde er mit dem WDR-Jazzpreis als bester Improvisator ausgezeichnet.… Weiterlesen

Weiterlesen …

AM OHR DER WELT-Musikwelten Festival in der ufaFabrik Berlin

DEU, Deutschland, Berlin, Musikwelten Berlin – Imageshooting am 24.04.2016,
[(c) Kai Bienert, Borkumstr.10, 13189 Berlin, Tel: 030 4719696, Mobil: 0171 5418507, Email: kb@mutesouvenir.com, www.mutesouvenir.com,
Bankverbindung: Deutsche Bank 24, BLZ: 10070024, KTO: 2067650, IBAN: DE83100700240206765000, BIC(SWIFT):DEUTDEDBBER, Finanzamt Berlin Pankow/Weissensee, StNr.:35/229/00156, UST-ID:DE137081101,NUTZUNG NUR GEGEN HONORAR UND COPYRIGHTNENNUNG!WWW.FREELENS.COM/CLEARING/]
[#0,26,121#]AM OHR DER WELT – MUSIKWELTEN FESTIVAL
Großes Kinder-, Jugend- und Familienfestival in der ufaFabrik!… Weiterlesen

Weiterlesen …

Die Geheime Geschichte der Mongolen

Sonntag 15.10.2017

Die Geheime Geschichte der Mongolen
Es spricht: Bernd Ludwig
An den Instrumenten: Gerd Ludwig

Beginn: 18:00 Uhr
Vorverkauf: 9,00 €
Abendkasse: 12,00 €
Ermäßigt: 6,00 € (Schüler, Studenten, ALG2-Empfänger)

Geheimnisvoll und poetisch und immer wieder überraschend: „Die Geheime Geschichte der Mongolen“

Ein Text aus dem 13. Jahrhundert, aus der Zeit der mongolischen Reichsgründung, einer fernen Zeit und Kultur.… Weiterlesen

Weiterlesen …

BoJoZeRo – CD Release Show

Montag 02.10.2017

BoJoZeRo
CD Release Show

Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt frei

Staubig heißer Großstadtlärm trifft auf verklärt mystische Meeresstille. Berlin und Nordsee – das geht nicht, denkt man. Geht aber doch.

Während die kleinen Schönheiten des Berliner Hinterhofalltags sanft an unserer Seele kratzen wie das geliebte Knistern alten Vinyls, tropft uns im nächsten Moment schon die große, nordseeberauschte Liebeslust mit zärtlich schmerzender Stimme ans Ohr.… Weiterlesen

Weiterlesen …

FUNKOHOLICKS – Funk, Soul, Latin, Afro, bis in den Jazz

Donnerstag 28.09.2017

FUNKOHOLICKS
Funk, Soul, Latin, Afro, bis in den Jazz

Beginn: 20:30 Uhr
vorverkauf: 7,50 € / Abendkasse: 10,- € / Ermässigt: 5,- €

FUNKOHOLICKS
Eigene Komposition, lebendige Improvisation, lyrische explosive Solis, gepaart mit funkigen Grooves. Der Bogen wird durch Spielfreude vom Funk, Soul, Latin, Afro, bis in den Jazz, Rock und Blues gespannt!… Weiterlesen

Weiterlesen …

Kunstausstellung „lala…ISMUS“ im Knappschaftskrankenhaus

Das Abbild eines Jazz-Trios, das den Betrachter direkt in eine Bar nach New Orleans entführt, Porträts von berühmten Musikern wie dem Geiger David Garrett und dem Dirigenten Jonathan Nott, oder aber Szenerien wie die eines Paares leidenschaftlich eng umschlungen beim Tangotanz und vordergründig ein Musiker vertieft in das Spiel auf seinem Bandoneon: Diese und ähnliche Motive rund um das Thema „Musik und Tanz“ hat der Künstler Volker Welz aus Essen mit einer Mischtechnik aus Ölkreide, Zeichenkohle und Acryl auf Karton sowie mit Acryl auf Leinwand gebannt.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Reinald Noisten, Katharina Bohlen und Claudius Reimann mit Bassklarinetten auf Tour.

„Long clarinets – short stories“ geben zwei Konzerte mit Bassklarinetten, Sografonen und Gong. Vor zwei Jahren veröffentlichte das Trio die CD „long clarinets – short stories“ im Label Creative Sources (Lissabon, 2015) und wurde daraufhin in der Sendung wdr3 „NRW-Szene Jazz und Avantgarde“ lobend besprochen. Das Trio spielte auf zahlreichen Festivals und setz diese Konzertreihe im Oktober 2017 mit Gastspielen in Köln und Remscheid fort.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Bundestagswahlkampf – „Vergnüglich ist die Harmonie“ von Friedrich Linnemann

Kusterdingen, 08.09.2017
Kategorie: Politik, Gesellschaft, Literatur

Der Bundestagswahlkampf wird lebendiger. Parteipolitiker laufen auf Hochtouren. Alle geben ihr Bestes. Ein Grüner kultiviert sogar sein Nichtkönnen literarisch mit der Binsenweisheit: „Wir können nicht allen helfen“. Linnemann beschreibt einen ganz besonderen Kandidaten. Hoch lebe der Populismus!

Realo
Realo nennt sich mancher Mann
einer Partei, der glaubt er kann
mit radikalen Redensarten
Politikkarriere starten.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Creators get Grover – Berliner Startup unterstützt digitale Künstler

Berlin, den 04.09.17 – Das junge Berliner Unternehmen Grover, eine Online-Plattform zur flexiblen Miete von elektronischen Produkten, startet heute offiziell sein Programm Creators Get Grover, für das es junge, digitale Künstler mit kostenfreiem, technischem Equipment unterstützt. Künstler leiden häufig unter den enormen Kosten, für das notwendige High-Tech-Equipment. Besonders Künstler, die auf kostspieliges, technisches Equipment, wie leistungsstarke Macbooks oder teure Kameras angewiesen sind, sind davon betroffen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

16.9. – 5.10.17 – Frischeduft und Alpenluft im Kurfürstlichen Gärtnerhaus Bonn, Beethovenplatz 1

Mit der Ausstellung ‚Frischeduft und Alpenluft’ präsentiert das Künstlerforum Bonn vom 16. September bis 5. Oktober 2017 aktuelle Arbeiten des Künstlerkollektivs FÜNFBETTZIMMER GMBK bestehend aus Martina M. Altmann, Sandra Beyer, Natja Jander, Karin Mühlwitz und Daniela Schneider im Kurfürstlichen Gärtnerhaus. Die Schau gibt mit rund 30 Werken einen Einblick in die gemeinsame Projektarbeit, der sich die Künstlerinnen regelmäßig stellen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Der gute Ton macht den perfekten Imagefilm

Stephan Schneider Video & Audio Productions weckt Emotionen bei den Kunden

Kiel (hh). Er ist Cineast und ein großer Fan von Filmmusik. Seine Imagefilme, die er für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) produziert, vereinen diese Passionen: Stephan Schneider aus Kiel hilft seinen Kunden, mit individuellen Kompositionen und maßgeschneiderten Firmenvideos Emotionen zu erzeugen, mehr Produkte zu verkaufen und oft fünfstellige Klickzahlen auf YouTube zu erreichen.… Weiterlesen

Weiterlesen …

innerfields „Blind Spot“ @ 30works

Innerfields „Blind Spot“ @ 30works
Vernissage: 1. September 2017, um 19:00 Uhr

Rom, Tel Aviv, Kiew – und endlich auch Köln! Murals und Fassadenkunst von Innerfields sind weltweit zu finden. Gelten Jakob Bardou, Veit Tempich und Holger Weißflog, die sich 2008 zur Künstlerkooperative Innerfields zusammenschlossen, doch als anerkannte Spezialisten für die Umsetzung von Kunst-Großprojekten im öffentlichen Raum.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Martin Bender „Magnificent Faces“ @ 30works II

Martin Bender „Magnificent Faces“ @ 30works II
Vernissage: 2. September 2017, um 14:00 Uhr

Martin Bender zeichnet für Kunst-Großprojekte im öffentlichen Raum verantwortlich. Im Salzmagazin zum Beispiel, einer eher unscheinbaren Straße im Schatten des Kölner Hauptbahnhofs. Dort prangt das großformatige Porträt eines Mannes auf einer Hauswand, der mit gleichsam erhabenem wie melancholischem Blick den Betrachter fixiert.… Weiterlesen

Weiterlesen …

>sharing 576h<

Im Rahmen der vierten Ausgabe des internationalen CityLeaks Urban Art Festivals, das unter dem Titel “Sharing City” in der Kölner Altstadt-Nord interveniert, öffnet die Galerie ihre Räumlichkeiten für Performancekunst. Im Festival stehen unter diesem Aspekt vor allem die unterschiedlichen Bedeutungen und Formen des Teilens innerhalb einer urbanen Gesellschaft im Fokus, und so teilen die Performancekünstler von PAErsche unter >sharing 576h< für 24 Tage, 576 Stunden ihren performativen Kosmos mit den Besuchern.… Weiterlesen

Weiterlesen …

Die Kunst der Realität – Dino Valls, Jorge VIllalba, Onay Rosquet

Vom 08.09. bis zum 10.11.2017

Mit den Malern Dino Valls (*1959, Zaragoza), Jorge Villalba (*1975, Alicante) und Onay Rosquet (*1987, Havanna) werden in der Ausstellung „Kunst der Realität“ in der Galerie 100 kubik aus Köln drei verschiedene Positionen innerhalb des Hyperrealismus präsentiert. Jeweils auf ihre eigene Art stellen genannte Maler nicht nur eine Verbindung zwischen dieser zeitgenössischen Strömung und einigen großen Themen der Kunstgeschichte her – sie aktualisieren sie auch: Villalba erzählt von Mythen und Märchen, Rosquets Stillleben erinnern an die „Bodegones“ eines Sánchez Cotán und in der geheimen Welt der Bilder eines Dino Valls scheinen die unendlichen, versteckten Verweise sowie Symbole nur darauf zu warten, entdeckt zu werden.… Weiterlesen

Weiterlesen …