Buchvorstellung / Erstlingswerk “Resteficker” – Erotische Männer-Lektüre mit Comedy-Faktor

Mit dem Erstlingswerk “Resteficker” bedient der neue Verlag TURBINE69 das Genre der Männerlektüre auf humorvolle bizarre Weise. Die Autorin mit dem Pseudonym Leonie Fotzlov nimmt männliche Leser mit auf eine deftige Reise der erotischen Art mit oftmals überraschenden Wendungen – Lachsalven sind hier vorprogrammiert. Die Unterhaltungslektüre ist ab sofort auf Amazon in mehreren Buchvarianten erhältlich.… Weiterlesen

Weiterlesen

Literarische Neuerscheinung gerade für die Münchner Bücherschau

In diesem Jahr ist die Münchner Bücherschau im Literaturhaus München zu finden. Über 100 Verlage , Schenk Verlag ebenfalls, präsentieren ihre Bücher und andere Medien 18 Tage lang ab dem 17. November in der Galerie im Erdgeschoss. Viele Romane,Sachbücher, Ratgeber, Kunstbücher, Kinderbücher, Jugendbücher und viele mehr warten auf Leserinnen und Leser.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neue literarische Bücher für die Münchner Bücherschau

Zeitgenössische albanische Literatur

In diesem Jahr ist die Münchner Bücherschau im Literaturhaus München zu finden. Über 100 Verlage präsentieren ihre Bücher und andere Medien 18 Tage lang ab dem 17. November in der Galerie im Erdgeschoß. Viele Romane, Sachbücher, Ratgeber, Kunstbücher, Kinderbücher, Jugendbücher und viele mehr warten auf Leserinnen und Leser.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die ursprünglichste Art, Inhalte zu vermitteln

Warum der Mentoren Media Verlag zu jedem Titel ein Hörbuch produziert

Verlagsprogramm Mentoren Media VerlagFrankfurt/Ingelheim. Zu jedem Buch ein Hörbuch – das ist beim Mentoren Media Verlag gesetzt. Warum, erklärt Volker Pietzsch, zuständig für das Hörbuchprogramm. Die ersten Hörbücher stellt der Verlag auf der Frankfurter Buchmesse vom 19. bis 23. Oktober 2022 vor.… Weiterlesen

Weiterlesen

Treffpunkt Europa

Zeitgenössische Literatur vom Schenk Verlag

Mit dem literarischen Programm Treffpunkt Europa – Wege, Geschichten und Aspekte in der zeitgenössischen Literatur der Länder unseres Kontinents möchte unser Verlag zur Entstehung einer gemeinsamen europäischen kulturellen Identität beitragen, und zwar mithilfe der Literatur und wertvoller Bücher. Das Buchprogramm vom Schenk Verlag umfasst Autoren und Autorinnen aus fünf europäischen Ländern, zwei Bücher wurden mit dem Literaturpreis der Europäischen Union anerkannt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neues Buchprogramm für Literaturliebhaber

Treffpunkt Europa – Wege, Geschichten und Aspekte in der zeitgenössischen Literatur der Länder unseres Kontinents

Mit dem literarischen Programm Treffpunkt Europa möchte unser Verlag zur Entstehung einer gemeinsamen europäischen kulturellen Identität beitragen, und zwar mithilfe der Literatur und wertvoller Bücher. Das Buchprogramm vom Schenk Verlag umfasst Autoren und Autorinnen aus fünf europäischen Ländern, zwei Bücher wurden mit dem Literaturpreis der Europäischen Union anerkannt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Leipzig liest – jetzt erst recht!

Die New Publish GmbH aus Hamburg gründet ein einzigartiges Buchfestival-Portal als Alternative zur Messe und bringt so Leserschaft, Autoren, Verlage und Distributoren zusammen.

Obwohl es viele im Vorfeld befürchtet haben, ist die Enttäuschung dennoch groß, dass die Leipziger Buchmesse pandemiebedingt in diesem Jahr erneut abgesagt worden ist.

Deshalb hat die New Publish GmbH aus Hamburg eine neuartige Alternative geschaffen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Das Leipziger Lesefestival “weiter:lesen 2022” boomt

60 Autor_innen aus 7 Ländern, 20 Verlagsstände und großes Familienprogramm

(Leipzig, 7. März 2022) Von Waldimir Kaminer über Dimitrij Kapitelman bis Zoe Beck – 60 Autoren aus sieben Ländern (Aserbaidschan, Russland, Ukraine, Finnland, Schweiz, Spanien, Österreich) stehen aktuell im Programm des neuen Leipziger Lese- und Kreativfestivals “weiter:lesen 2022” am 19. und 20.… Weiterlesen

Weiterlesen

Schwarzer Flamingo: Der Unknall von Alexandra Svenja Meyer jetzt erhältlich

Psychologischer Horror in einer herausfordernden, arktischen Leere

(Fulda, 14.02.2022) Wie schafft es ein Leser, seitenweise von Beschreibungen um einen weißen Schneesturm gefesselt zu bleiben? Diese Herausforderung hat Alexandra Svenja Meyer in ihrem neuen Roman “Der Unknall” mit einen überraschenden Spannungsbogen beantwortet.

Erschienen ist ihr erster Roman zum 06.01.2022 auch wenn sie über den Shop bereits Wochen zuvor den Vorverkauf startete und nach eigenen Angaben bereits Käufer gefunden hat.… Weiterlesen

Weiterlesen