Events

Kunst, Musik und Filme unterm Sternenhimmel: Virginia Beach lockt mit Veranstaltungen aller Art

Die quirlige K√ľstenstadt feiert ihr 60-j√§hriges Bestehen mit einem prallen Kalender voller Festivals und Events. Besucher k√∂nnen in die Bilderwelt Vincent Van Goghs eintauchen, bemalte Geb√§udew√§nde bestaunen oder Freiluftkino genie√üen.

Sonne und Meer, Urlaubsstimmung allerorten und Unterhaltungsangebote f√ľr jeden Geschmack: Virginia Beach feiert sein 60-j√§hriges Bestehen mit einer breit gef√§cherten Palette an Veranstaltungen. Ein besonderer Hingucker ist die Wanderausstellung “Beyond Van Gogh – The Immersive Experience”, die vom 6. Juli bis zum 2. September 2023 im Virginia Beach Convention Center gastiert und ein Kunsterlebnis der Extraklasse verspricht.

Ein multimedial inszenierter Spaziergang durch faszinierende Bilderwelten

Dabei tauchen Besucher auf ganz besondere Art und Weise in Leben und Wirken des niederl√§ndischen Malers Vincent van Gogh (1853 bis 1890) ein, befinden sich inmitten seiner Gem√§lde und werden Teil der Szenerie. Die Grenzen zwischen Realit√§t und Fiktion verschwimmen, das Multimedia-Spektakel garantiert ein Kunsterlebnis aus einer v√∂llig neuen Perspektive. Aufw√§ndige Lichtinstallationen und Projektionen vergr√∂√üern ausgew√§hlte Werke und erwecken sie an den W√§nden zu neuem Leben, darunter weltber√ľhmte Kunstwerke wie beispielsweise “Sternennacht” oder Bilder aus der bekannten Serie “Sonnenblumen”. Untermalt von Musik erwachen so rund 300 Gem√§lde zu neuem Leben und nehmen die Betrachter mit auf eine emotionale Reise durch eine rauschende Farbsymphonie. Auf 30.000 Quadratmetern k√∂nnen Besucher dienstags bis sonntags immer von 10 bis 21 Uhr durch die Bilder- und Gedankenwelt des K√ľnstlers spazieren.

Street-Art beim Mural Festival im Stadtviertel ViBe Creative District

Beim j√§hrlich ausgerichteten “Mural Festival” vom 18. bis 27. August 2023 dreht sich nun schon bereits zum sechsten Mal ebenfalls alles um Kunst. Dabei erwachen die W√§nde verschiedener Geb√§ude im Stadtviertel ViBe Creative District zu neuem Leben. Zehn K√ľnstler verwandeln die Fassaden, manchmal sogar komplette H√§user in riesige Kunstwerke. Mehr als 100 dieser Street-Art-Gem√§lde gibt es mittlerweile, die Besucher auf einem Rundweg durch das hippe Kunstviertel bestaunen k√∂nnen.

Kostenlose Konzerte von Country bis Rock und Pop

Auch Musikfans finden in Virginia Beach jede Menge Gelegenheiten, ihrer Leidenschaft zu fr√∂nen und sollten sich zur Sommerzeit schon mal die Mittwochabende vormerken. Noch bis 24. August pr√§sentiert die Stadt bei ihrer Veranstaltungsreihe Live! On Atlantic regionale Musiktalente und sorgt f√ľr Festivalstimmung an der Oceanfront. Au√üerdem gibt es ebenfalls mittwochabends noch bis Ende August kostenlose Konzerte der Reihe “YNot Wednesdays” im Sandler Center Outdoor Plaza: Pop, Country, Rock, Jazz oder Big Brass.

Star Wars unterm Sternenhimmel

Wer sich vom 18. bis 22. Juli 2023 in Virginia Beach aufh√§lt und einen Kinoabend im Freien mit leichter Meeresbrise genie√üen m√∂chte, ist beim Beach Blanket Film Festival richtig. Das Programm f√ľr die ganze Familie verspricht einen galaktischen Abend unterm Sternenhimmel. Los geht es mit “Apollo 13”, gezeigt wird auch “Star Wars: The Force Awakens” sowie der Animationsfilm “Wall-E – Der Letzte r√§umt die Erde auf”. Alle Filme beginnen um 20:30 Uhr.

Wo der Atlantische Ozean und die Chesapeake Bay an der US-Ostk√ľste aufeinander treffen, verspricht Virginia Beach drei Stranderlebnisse in einem Urlaub. Die lebensfrohe K√ľstenstadt ist eines der beliebtesten Feriengebiete der USA und bietet neben Strandabenteuern und einer quirligen Innenstadt auch unber√ľhrte Natur, kulinarische Gen√ľsse in Form von frischen Austern und Meeresfr√ľchten aus der Region sowie ein unbeschwertes Lebensgef√ľhl ganz nach dem Motto “Live The Life”. Die beliebte Standpromenade h√§lt den Rekord als l√§ngster Vergn√ľgung sstrand der Welt – sie ist ideal f√ľr alle, die im Urlaub viel erleben m√∂chten. Ruhig und abgeschieden liegt hingegen Sandbridge Beach: G√§ste entspannen hier in Ferienh√§usern oder Apartments und genie√üen einen malerischen Blick auf den naturbelassenen Strand. Aufgrund seiner ruhigen Gew√§sser bei Wassersportlern besonders beliebt ist der Strand an der Chesapeake Bay, dem gr√∂√üten Flussm√ľndungsgebiet der USA.

Das Virginia Beach Convention & Visitors Bureau präsentiert Besucher aus aller Welt die Stadt als ganzjähriges Reiseziel. Aktuelle Pressebilder stehen unter www.VisitVirginiaBeach.com/pressroom bereit. Weitere Informationen sind zudem auf der deutschsprachigen Webseite www.VisitVirginiaBeach.de sowie auf der deutschen Facebook Fan-Seite www.facebook.com/EntdeckeVirginiaBeach erhältlich.

Firmenkontakt
Virginia Beach Convention & Visitors Bureau
Kelli Norman
Parks Avenue 2101
VA 23451 Virginia Beach
001 757 – 385-2000
331a3fac9faa8618a581a2349d81f9f14309e510
http://www.VisitVirginiaBeach.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Maria Greiner
Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
06257 – 68781
06257 – 68382
331a3fac9faa8618a581a2349d81f9f14309e510
http://www.claasen.de

Bildquelle: Paquin Entertainment

ÔĽŅ