Musik

Judith Wendtlands neues Lied “Blutweide – Blood Willow” verbreitet eine Botschaft des Friedens

Br√ľcken zwischen Sprachen und Geistern – Die Menschheit durch Musik vereinen

Gerade hat ein mit positiver Energie aufgeladener neuer Song von Judith Wendtland mit dem Titel “Blutweide – Blood Willow” sowohl in deutscher als auch in englischer Version sein Deb√ľt gegeben. Diese harmonisierende Komposition vereint Sprachen und vermittelt eine tiefgreifende Botschaft der Harmonie, des Verst√§ndnisses und der Einheit, die geografische Grenzen √ľberschreitet und mit einer gemeinsamen humanit√§ren Erfahrung in Einklang steht.

Im Kern fasst das Lied ein einziges Thema zusammen: “Frieden”. Mit diesem Gef√ľhl l√§dt Judith Wendtland ihre Zuh√∂rer, ob in ihrem Heimatland oder auf der ganzen Welt, ein, diese Botschaft anzunehmen und zu verbreiten. “Frieden. Singt und verbreitet diese Botschaft auf der ganzen Welt”, appelliert sie leidenschaftlich. “Blutweide” bzw. “Blood Willow” dient als Hommage an den unaufh√∂rlichen Kampf gegen Gewalt und Krieg. Es wirft zudem eine zum Nachdenken anregende Frage auf: Soll die Blutweide ewig bestehen bleiben, ein Zeugnis ewigen menschlichen Streits, oder soll sie in Gnade sterben und ein Ende der Feindseligkeit symbolisieren?

In den Versen liegt eine Herausforderung. Judith Wendtland ruft ihr Publikum dazu auf, den Kreislauf von Aggression und Hass zu durchbrechen, der die Geschichte gepr√§gt hat. Sie merkt an: “Individuen k√∂nnen nicht aufsteigen, solange die Welt in Feindschaft und Krieg verstrickt bleibt.” Die durch ihre Musik gewobene lyrische Erz√§hlung wirft diese existenzielle Frage auf und wagt es, √ľber die Existenz jenseits des materiellen Bereichs nachzudenken – von Mineralien √ľber Pflanzen, Tiere bis hin zu Menschen, und geht sogar √ľber das G√∂ttliche und Grenzenlose hinaus.

Ihre Botschaft ist mutig und doch unverzichtbar: Der Einfluss jedes Einzelnen auf das Kollektiv ist der Katalysator jeder Transformation. Die ungewisse Zukunft, ein Bereich, der aus gegenw√§rtigen Bem√ľhungen entstanden ist, l√§dt zur Ver√§nderung ein. Judith Wendtland ist keine distanzierte Philosophin, sondern eine tief im Christentum verwurzelte Singer-Songwriterin. Durch ihre Verse regt sie zur Selbstreflexion an und inspiriert durch ihre ruhigen, aber dennoch kraftvollen Darbietungen.

W√§hrend die Musik Sie umh√ľllt, entf√ľhrt sie Sie in ein Reich, in dem Blutvergie√üen nicht der Schl√ľssel zum Schicksal sein kann. Ob auf Deutsch oder Englisch vorgetragen, ihre Melodien vereinen sich zu einer gemeinsamen Wahrheit: Eine von Gewalt getriebene Welt ist unhaltbar. Die Existenz der Blutweide entwickelt sich zu einer Metapher f√ľr die Abrechnung der Menschheit.

Abschlie√üend sei res√ľmiert: “Mag es auch sein, dass wir in aller Unendlichkeit in einem holographisch-fraktalen Diesseits rotieren… Es wird f√ľr den Frieden immer eine Stimme geben: N√§mlich die von Judith Wendtland!” Ihre Stimme erklingt als Refrain der Hoffnung und Einheit, der durch alle Zeiten hallt.

Die Veröffentlichung steht ab sofort bereit zum Download in allen bekannten Online-Stores.

Weitere Informationen gibt es auf
Facebook

und der Website des Labels:
www.scrutch.de

SCRUTCH – Where Vipes And Lyrics Come Together!

Wir sind ein kleines Independent-Label. Musik des Subrock-Genres zwischen Rock, Pop und Folk befinden sich in unserem Portfolio.

SCRUTCH ist ein neues Wort! Es verbindet die Bedeutung der englischen Worte

SCRATCH – kratzen
CRUTCH – Gabelung
SCUTCH – schwingen

Kratzend-raue Stimmen mancher K√ľnstler:innen werden begleitet von schwingenden Rhythmen. Musik kann Leben ver√§ndern und eine Gabelung in eine neue Richtung sein, sowohl f√ľr die K√ľnstler:innen als auch f√ľr das Publikum.

In unserem Portfolio werden Songs aufgenommen, die eine Verbindung zwischen modernen und traditionellen Melodien mit Texten schaffen, deren Inhalte von leicht-eingängig bis nachdenklich-anspruchsvoll reichen.

Wir bauen auf ein Netzwerk von kompetenten Spezialisten in den Bereichen Produktion, Vermarktung und Vertrieb. Wir produzieren mit Partnern, die ihr Wissen im langj√§hrigen Praxisalltag erworben haben und nutzen moderne Vertriebskan√§le, um die Musik einer breiten √Ėffentlichkeit zug√§nglich zu machen.

Firmenkontakt
SCRUTCH
SCRUTCH Sen.
Postfach 2103
24511 Neum√ľnster
+49.4321.5639968
fa008bcd9929cb69731d399f5026f2d1ad305701
https://www.scrutch.de

Pressekontakt
SCRUTCH
SCRUTCH Sen.
Postfach 2103
24511 Neum√ľnster
+49.4321.5639968
fa008bcd9929cb69731d399f5026f2d1ad305701
https://www.scrutch.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

ÔĽŅ