Sardinien: Kleine Inseln, großes Kino


Sardiniens Küsten sind etliche kleinere Inseln vorgelagert – Orte mit beeindruckender Natur und besonderer Geschichte. An einigen Abenden im Sommer werden La Maddalena & Co zu Festival-Kinos unter mediterranem Sternenhimmel.

Ein Granitbrocken umspült vom blau- und türkisschimmernden Meer. Steil abfallende Klippen und eine feinsandige Landzunge – das sind die Kennzeichen von Tavolara, einer winzigen Insel vor Sardiniens Nordostküste, im Golf von Olbia gelegen.… Weiterlesen

Weiterlesen

PERSPEKTIVWECHSEL CORONA – Momentaufnahme der Gesellschaft in Zeiten der Pandemie


PERSPEKTIVWECHSEL CORONA
Momentaufnahme der Gesellschaft in Zeiten der Pandemie

“Ich habe immer mal wieder gesagt: Hebt euch bitte die Fragen, die ihr habt, gut auf. Vergesst sie nicht, auch wenn alles irgendwann gut gegangen ist für euch. Wir müssen die Freiheit haben, nach der Geltung dieser Bedingungen und Regelungen, die es gibt, zu fragen.… Weiterlesen

Weiterlesen

KURBASY – Songs of the Forest – live im ART Stalker


Mittwoch 13. Juli 2022 – Beginn 20 Uhr – Ticket 15 €
https://goout.net/de/songs-of-the-forest-natalia-rybka-parkhomenko+maria-oneshchak/szenast/

“Songs of the Forest” – dieses Programm entstand während der Quarantäne im Frühjahr 2020 in einem der Wälder der Region Lemberg in der Ukraine.

“Songs of the Forest” – das sind Dialoge zweier Theaterschauspielerinnen und Sängerinnen, Natalia Rybka-Parkhomenko und Maria Oneshchak, begleitet von kleinen indischen Musikinstrumenten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Dänischer Pop-Export Mads Langer verstärkt Line-Up des Tollwood-Festivals 2022


Mit etlichen Musikpreisen, mehreren Platin-Awards, ausverkauften Konzerten und einer ganzen Reihe großer Radiohits ist es dem charismatischen Dänen MADS LANGER gelungen, sich als einen der größten Solokünstler Dänemarks zu etablieren. Mit seiner warmen Präsenz und gefühlvollen Sensibilität und nicht zuletzt auch besondere Stimmfarbe – nuanciert, aber auch kraftvoll zugleich – vermag es, die Menschenmassen zu begeistern, selbst wenn er reduzierte Unplugged-Sessions spielt.… Weiterlesen

Weiterlesen

XOOOOX Street Art Buchpräsentation – FRANK FLUEGEL GALERIE


Berlin/Nuernberg.

Frank Fluegel Galerie mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel freut sich Ihnen das neue Buch von XOOOOX präsentieren zu können.

Das lange erwartete neue Buch des Street Art Künstlers XOOOOX ist endlich erschienen. Die 160 Seiten umfassende Publikation umfasst zahlreiche Werke von 2012 bis 2022 und ist das zweite Buch über den international wahnsinnig erfolgreichen Street Art Künstler XOOOOX.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Meine vier Onkel” – Kinderbuch zum Thema Akzeptanz & Inklusion


Anlässlich des Pride Month hat sich das Unternehmen Fiverr mit den TikTok-Influencern “The Old Gays” zusammengetan und ein Kinderbuch veröffentlicht. Die vier Freunde Robert Reeves, Bill Lyons, Mick Peterson, und Jessay Martin, die alle zwischen Mitte 60 und Ende 70 sind, setzen sich als The Old Gays selbstironisch mit der Schwulenszene auseinandersetzen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Rockiges Hexenwerk und Weltpremiere im Steinbruch


„The Witches Seed“ (die Saat der Hexen), eine Rockoper voller Fantasie und Dramatik – inspiriert von finsterer Realität. Stewart Copeland, Begründer der legendären New Wave-Band The Police, hat die Musik dazu komponiert – Weltpremiere wird am 22. Juli gefeiert, beim Festival „Tones on the Stones“ im Hinterland des Lago Maggiore.

Eine Zeit, in der eine aggressiv grassierende Pandemie die Gesellschaft in schwere Turbulenzen bringt – Wirtschafts- und soziale Krise bilden den Nährboden für radikale Glaubensströmungen und Ketzerei.… Weiterlesen

Weiterlesen

fem concerts – Debby Smith + Vida Noa


14.07.2022 – 20 Uhr – ART Stalker Berlin
https://goout.net/de/debby-smith+vida-noa/szfovmt/

Im Rahmen der fem concerts -Konzertreihe treten zwei Singer-Songwriterinnen im ART Stalker auf. Debby Smith aus Hamburg präsentiert eine Mischung aus Pop, R’n’B und Neosoul, während Vida Noa’s Stil Alternative mit Pop und Independent vereint. Besucher*innen können an dem Abend einen Mix aus bekannten, neuen und noch unveröffentlichte Songs erwarten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Direkt auf den Punkt statt um den heißen Brei – Excellence Award für den Dresdner André Prager


Mastershausen, 27. Mai 2022:

Beim 3. internationalen Speaker Slam auf zwei Bühnen, der am Freitag, dem 27. Mai 2022 in Mastershausen stattfand, hat der in Dresden geborene ANDRÉ PRAGER einen beachtlichen Erfolg erzielt. Nach New York und Wien fand der 3. internationale Speaker Slam nun in Mastershausen statt. Mit 140 Teilnehmern aus 19 Nationen wurde damit ein neuer Weltrekord aufgestellt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neues Spar-Ticket: Autofrei zu den Highlights am Lago Maggiore


Die Borromäischen Inseln sind die Hauptattraktion am Lago Maggiore. Doch es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Ein neues Kombiticket soll Touristen ermuntern, einen ganzen Tag lang entspannt mit Schiff, Bus und Schwebebahn auf Entdeckungsreise zu gehen.

Das malerische Uferstädtchen Stresa mit seiner sonnenverwöhnten Promenade. Das Kloster Santa Caterina del Sasso, ein Ort, der so entrückt auf einem Felsenvorsprung liegt, dass er –nähert man sich ihm per Schiff – beinahe über dem Wasser zu schweben scheint.… Weiterlesen

Weiterlesen

ROBERTO MATTA “Le Teminos de l’universe”, 10. Juni bis 31. August in der Galerie Gmurzynska


Die Galerie Gmurzynska freut sich, ab dem 10. Juni 2022 in Zürich eine Auswahl von Meisterwerken Roberto Mattas (Santiago de Chile, 1911 – Civitavecchia, 2002), einer weltweit führenden Figur des Surrealismus, zu präsentieren. Die zehn Gemälde, die in der Ausstellung gezeigt werden, stammen aus den Jahren 1947 bis 1969: einem Höhepunkt im Schaffen des Künstlers, der großen Einfluss auf die Nachkriegsbewegungen in New York und Paris hatte.… Weiterlesen

Weiterlesen

“La Main de Picasso” , 10.Juni- 31 August -Galerie Gmurzynska


Die Galerie Gmurzynska freut sich, in ihren Ausstellungsräumen in Zürich ab 10. Juni 2022 eine einzigartige Skulptur von Pablo Picasso zu zeigen, die die linke Hand des legendären Künstlers darstellt. Die Ausstellung basiert auf einem akademischen Essay von Dr. Jérôme Neutres mit dem Titel God’s Left Hand: Analysis of the plaster sculpture of Pablo Picasso’s palm.… Weiterlesen

Weiterlesen

1. Lore-Perls-Literaturpreis Pforzheim


Daniel Mylow: Preisträger und Buchveröffentlichung im Mai

Eine raue Waldlandschaft im Marburger Hinterland. Hierhin hat sich der Außenseiter Ariel mit seinem Hund Flaubert nach dem mysteriösen Verschwinden seiner großen Liebe zurückgezogen. Er beginnt einen grausamen Rachefeldzug gegen die vermeintlichen Täter. Eines Tages läuft ihm ein Flüchtlingskind zu. In einem alten Erzstollen trotzen die drei Schicksalsgefährten dem nahenden Winter.… Weiterlesen

Weiterlesen

Kindesentführung, Weltkriegsverbrechen, Europa nach dem Kalten Krieg, ein schräger Kommissar und die Nordsee


Brandungsmädchen

Als die noch nicht einmal zweijährige Marthe Saalkämper im Mai 1977 aus einem Hotelzimmer auf Texel in den Niederlanden entführt wird, ist der Zweite Weltkrieg noch keine 30 Jahre Vergangenheit und der Kalte Krieg noch mehr als aktuell. Als der 16 Jahre später auch vergangen ist, ist Marthe Saalkämper immer noch verschwunden, der Fall nicht geklärt und ab nun in den Händen von Interpol.… Weiterlesen

Weiterlesen

Straßenmusik, Sommer, schräge Leute und die Ostsee


Street Music
Es ist Ende Juni des letzten Jahres, oder des vorletzten, das ist nicht so wichtig, als Antonio seine Crafter Westerngitarre, seinen Roland Mobile-AC Akustikverstärker und das Nötigste, was er so zum Leben braucht, in seinen soeben erworbenen alten Peugot 406 Kombi, der Kindheitserinnerungen weckt und obendrein noch wirklich gemütlich ist, packt und Richtung Rostock fährt, der ersten Station seiner Ostsee-Tour als Straßenmusiker, die ihm viele Erlebnisse und Bekanntschaften bescheren wird: Unerwartete, angenehme, weniger angenehme, neugierige und interessierte, beiläufige (im wahrsten Wortsinn), philosophische und tatsächlich und überraschend auch sein Leben bestimmende und sogar bedrohende.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die Ausstellung „Sublimina“ vom 21 Mai bis 03 Juni in der Museo Diocessano San Matteo in Salerno


Vom 21Mai bis 03 Juni sind Werke der Münchner Künstlerin Alexandra Kordas im Museum Diocessano San Matteo in Salerno zu sehen.
Alexandra Kordas erweckt Kompositionen zum Leben, die eine subtile Grenze zwischen dem Bild und dem Imaginären erzeugen. Mit eigenen sprachlichen Identität ist sie in der Lage, zu dialogisieren und sich der unvorhersehbaren Grenze zu stellen und den Betrachter in die fesselnde und faszinierende Verbindung zwischen dem zufälligen Titel und den individuellen Interpretationen einzufangen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die Ausstellung „Eternal Dreams in Rom“ vom 08 bis 14 Juli in Capital Culture House in Madrid


Vom 08 bis 14 Juni sind Werke der Münchner Künstlerin Alexandra Kordas in Capital Culture House in Madrid zu sehen.
Alexandra Kordas erweckt Kompositionen zum Leben, die eine subtile Grenze zwischen dem Bild und dem Imaginären erzeugen. Mit eigenen sprachlichen Identität ist sie in der Lage, zu dialogisieren und sich der unvorhersehbaren Grenze zu stellen und den Betrachter in die fesselnde und faszinierende Verbindung zwischen dem zufälligen Titel und den individuellen Interpretationen einzufangen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die Ausstellung „International Art Festival“ , vom 17 bis 19 June im historischen Zentrum in Naples


Vom 17 bis 19 Juni sind Werke der Münchner Künstlerin Alexandra Kordas im historischen Zentrum in Naples zu sehen.

Alexandra Kordas erweckt Kompositionen zum Leben, die eine subtile Grenze zwischen dem Bild und dem Imaginären erzeugen. Mit eigenen sprachlichen Identität ist sie in der Lage, zu dialogisieren und sich der unvorhersehbaren Grenze zu stellen und den Betrachter in die fesselnde und faszinierende Verbindung zwischen dem zufälligen Titel und den individuellen Interpretationen einzufangen.… Weiterlesen

Weiterlesen

CRIMINAL – Crime- & Lovesongs


CRIMINAL – eine Berliner Band, die seit 15 Jahren Kriminalfilmmusik und passende Crime- & Lovesongs in eigenen Arrangements präsentiert. Die Band ermittelt in ihrem neuen Programm an verschiedenen Tatorten. James Bond und Magnum treffen einen Kommissar aus Österreich.

CRIMINAL unplugged – der neue transparente Criminalsound. Akustikgitarre trifft auf Klavier. Im Zuge der fortschreitenden Ermittlungen geht es dann aber auch härter zur Sache.… Weiterlesen

Weiterlesen

Tusker – Hip-Hop, Klassik mit Jazz Elementen


Der Newcomer Tusker aus Berlin präsentert mit Band sein Debütalbum, (Larry Emotons) am 17.06 im Art Stalker. Lässiger R&B Sound mit Hip-Hop, Klassik und Jazz Elementen. Musik für die Seele. Tusker komponiert, produziert und nimmt seine Musik im eigenen Schlafzimmer auf. Er durchbricht die maskulinen Stereotype des Hip Hop‘s und generiert damit einen neuen poetischen Sound aus Berlin.”… Weiterlesen

Weiterlesen

fem concerts – Kira Hummen + KOKA


Donnerstag 23. Juni 2022 – ART Stalker Berlin
Beginn 20 Uhr
VVK 9 € / AK 12 €
https://goout.net/de/kira-hummen+koka/szslsjt/

fem concerts ist eine Konzertserie in Berlin, eine Bühne nur für Frauen und nicht-binäre Personen. Eine Mischung aus unterschiedlichen Stilen und Bekanntheit. Newcomer teilen sich die Bühne mit bekannteren Musikerinnen.

Kira Hummen steht für weibliche Stärke, die Melancholie des Alltags inspiriert sie.… Weiterlesen

Weiterlesen

Magie der Farben


„Ich liebe Farben, sie geben Energie und Freude“, sagt die Bochumer Künstlerin Petra Bock. Und dieses Lebensmotto spiegeln auch ihre Bilder in jeder Faser der Leinwand wieder: Sie sind leuchtend bunt, versprühen eine vitale Aura und wirken fröhlich, frei und ungezähmt. Zu sehen sind die abstrakten Exponate ab sofort unter dem Titel „Magie der Farben“ bis Mitte September im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum, im Gang zur Cafeteria.… Weiterlesen

Weiterlesen

Das Erbe der Fledermäuse


In seinem Roman “Das Erbe der Fledermäuse” beschreibt der Autor, Peter Ritter, spannend, den Kampf der Menschen gegen die Kinderlosigkeit.

In einer Zeit, in der Anarchie, Mangel und Gewalt herrschen, kämpft eine kleine Gruppe um das Überleben der Menschheit.

Sie schaffen Plattformen um die Menschen, die noch nicht der sich allgemainen breitmachenden Lethargie verfallen sind, zusammen zubringen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Ausstellung “PARALLELWELTEN”


– In der parallelen Welt sind die physikalischen Gesetze außer Kraft gesetzt. Was aufsteigt, muss nicht unbedingt wieder herunterkommen, ein Körper in Ruhestellung hat nicht die Tendenz, in Ruhestellung zu bleiben und man kann nicht davon ausgehen, dass jede Handlung eine gleichwertige entgegengesetzte Reaktion hervorruft. Auch die Zeit ist anders. Sie kann im Kreis laufen, rückwärtsfließen und von jetzt auf später springen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Alex Katz Vivien in White Coat – FRANK FLUEGEL GALERIE – Originalgrafik erschienen


New York/Nürnberg.

Alex Katz hat einen neuen Originaldruck mit einem Porträt veröffentlicht. Vivien in White Coat ist ein typisches Werk von Alex Katz. Die Originalgrafik geht auf die gleichnamige Gemäldeserie “White Coat” zurück, die 2021 in der Gray Gallery in Chicago gezeigt wurde.

Reduziert in der Formensprache, mit flächigem hellblauem Hintergrund und fokussiert auf den Moment, den kurzen Augenblick.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Rouge et Noir” OTTO PIENE Ausstellung – Galerie Gmurzynska New York – 8. Mai bis 30. Juni 2022


Ab dem 8. Mai 2022 zeigt die Galerie Gmurzynska in den Räumen ihrer New Yorker Dependance Rouge et Noir eine Ausstellung der wichtigsten Werke von Otto Piene (*1928 in Bad Laasphe, †2014 in Berlin). Piene war Gründer der Gruppe ZERO, zeitlebens ein Pionier der zeitgenössischen Kunst und zentrale Figur der Avantgarden in der zweiten Hälfte des 20.… Weiterlesen

Weiterlesen

Johannes Kühl. Hommage zum 100. Geburtstag. Teil I: Werke vor 1945 & Im Schauraum: Die Künstler des Galeristen Johannes Kühl. Von Elisabeth Ahnert bis Willy Wolff | KUNSTAUSSTELLUNG KÜHL DRESDEN 29.4.– 16.7.2022


Anlässlich des 100. Geburtstages von Johannes Kühl zeigen wir rund 100 Gemälde, Aquarelle, Gouachen und Zeichnungen. Die Würdigung, verteilt auf zwei separate Ausstellungsabschnitte, ermöglicht einen neuen Blick auf das wenig bekannte Schaffen. Aus der Zeit von 1939 bis 1963 sind Landschaft, Figur und Stillleben in studentischen Arbeiten, präzisen Zeichnungen der Dresdner Vor- und Nachkriegssituation, spätimpressionistischen Eindrücken und freien Aquarellen zu sehen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Andreas Wagner | Kai Winter & Matthias Kaiser – CD-Release


Mit „Unschärfen vorab“ von Andreas Wagner und „andere orte“ des Duos Kai Winter / Matthias Kaiser präsentiert das Label TonkunstManufaktur zwei neue Veröffentlichungen mit Neuer Musik.

Wagners Album „Unschärfen vorab“ enthält ein sehr aufschlussreiches Booklet mit Liner-Notes von Rainer Nonnenmann. Hier heißt es: „Jahrelange Erfahrung mit der unerträglichen Leichtigkeit des Klingens hat der Kölner Saxophonist und Komponist Andreas Wagner.… Weiterlesen

Weiterlesen

Sardiniens Heiligenfeste: Es darf wieder umarmt und geküsst werden


Nach zwei glanzlosen Coronajahren dürfen die Sarden ihre Heiligen wieder feiern. Den Auftakt macht Sant’Efisio in der Hauptstadt Cagliari, das größte und bunteste Heiligenfest der Mittelmeerinsel.

Hunderttausende Rosenblätter wirbeln durch die Luft und bedecken die Piazza wie ein überdimensionaler Teppich. Tausende Frauen und Männer in sardischer Tracht säumen den Platz und die Altstadtstraßen der sardischen Hauptstadt, geben der verehrten Statue des Santo Efisio Geleit.… Weiterlesen

Weiterlesen

Blueprint Band-Berlin – BACK ON EARTH – Soul Jazz Blues Funk


Donnerstag 05.05.2022 – Beginn 20 Uhr
Ticket 20 €
https://goout.net/de/tickets/blueprint-band/ruen/

Umrahmt von Video-Installationen können die Zuschauer*innen während des Konzerts eintauchen in die Ursprünge der Musik.
Jazz und Blues – geboren aus dem Drang nach Freiheit, der Sehnsucht nach Anerkennung, Respekt und einem Leben in Frieden – aktuell wie eh und je.… Weiterlesen

Weiterlesen

Mellow Falls – Rock + Emmi King


Freitag 13. Mai 2022 – Beginn 20 Uhr – Ticket 10 €
https://goout.net/de/mellow-falls/szblsjt/

Die 2020 gegründete Rockband „Mellow Falls“ entstand in einem alten Tempelhofer Bunker, wo sie den Grundstein ihrer musikalischen Richtung legten. Inspiriert von Bands wie Queens of the Stone Age, Arctic Monkeys und Black Rebel Motorcycle Club schufen sie ihren eigenen Sound aus echogetränkten Gitarrenwänden, hypnotisierenden Rhythmen und Trommelfell zersägenden Bässen.… Weiterlesen

Weiterlesen

VINGARD (DK) – Folk / Americana


Donnerstag 19.05.2022 – Beginn 20 Uhr – VVK: 10 €, AK: 12 €
https://goout.net/de/tickets/vingard/vuen/

Vingard ist eine internationale Singer-Songwriterin aus Dänemark. Mit ihrer klaren und gefühlvollen Stimme und ihren verletzlichen Texten behauptet sie das Folk-Genre at its best. Live Konzerte sind Vingards innigste Leidenschaft. Ihr Publikum wird auf eine erhliche und gefühlvolle Reise mitgenommen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Mina Richman – Traditioneller Folk, Pop


Freitag 27.05.2022 – Beginn 20 Uhr – VVK 10,-€ / AK 12,-€
https://goout.net/de/mina-richman/szastit/

Presse: „Mina verzaubert das Publikum mit ihrer kraftvollen Stimme, die an Amy Winehouse erinnert“ (Lippische Landeszeitung, 2019)

Mina Richman ist das Solo-Projekt der 23-jährigen Deutsch-Iranerin Mina Schelpmeier.
Als gebürtige Berlinerin, die im kleinstädtischen Bad Salzuflen aufwuchs, hat sie früh Impulse aus der Großstadt mit in ihr Kinderzimmer genommen.… Weiterlesen

Weiterlesen

JULIAN RYBARSKI – AFTERGLOW TOUR – Rock, Americana, Blues und Indie


Donnerstag 02. Juni 2022 – Beginn 20 Uhr – VVK 8,-€ / AK 10,-€
https://goout.net/de/afterglow-tour-julian-rybarski/szdstit/

AFTERGLOW erzählt den inneren Monolog zum Ende einer Beziehung, von Entfremdung und der Frage, ob man nicht mehr hätte tun können. Der Song kontrastiert seinen melancholischen Text mit unbeschwerten, weitläufigen Klanglandschaften für eine Geschichte vom Loslassen und Weitermachen, von der Feststellung, dass man selber manchmal nicht die richtige Person in einer Beziehung ist und sich auch fragen kann, ob man lieber mit sich oder mit seinen Schuldgefühlen leben möchte.… Weiterlesen

Weiterlesen

Alejandro Meola – Rock/Blues


Donnerstag 16. Juni 2022 – Beginn 20 Uhr – Ticket 12,-€
https://goout.net/de/alejandro-meola/szfttit/

Alejandro Meola ist Sänger, Songwriter und Gitarrist. Er lebt seit 2013 in New York City, wurde in Miami geboren und wuchs in Buenos Aires auf. Seine Musik ist im Rock/Blues verwurzelt und verbindet Elemente aus einer Vielzahl von Genres wie Soul, Jazz, Reggae sowie Tango und anderen lateinamerikanischen Volksrhythmen.… Weiterlesen

Weiterlesen

fem concerts – Kira Hummen + KOKA


Donnerstag 23. Juni 2022 – Beginn 20 Uhr – VVK 9 € / AK 12 €
https://goout.net/de/kira-hummen+koka/szslsjt/

fem concerts ist eine Konzertserie in Berlin, eine Bühne nur für Frauen und nicht-binäre Personen. Eine Mischung aus unterschiedlichen Stilen und Bekanntheit. Newcomer teilen sich die Bühne mit bekannteren Musikerinnen.

Kira Hummen steht für weibliche Stärke, die Melancholie des Alltags inspiriert sie.… Weiterlesen

Weiterlesen