Media Exklusiv: Die verschiedenen Stile der Buchmalerei

Der Faksimile-Anbieter Media Exklusiv beschreibt die verschiedenen Gattungen der Buchmalerei

Die Media Exklusiv GmbH ist der erste Ansprechpartner, wenn es darum geht, hochwertige Faksimiles zu erwerben. Als Faksimiles bezeichnet man die detailgetreuen Reproduktionen mittelalterlicher Handschriften, die ihrem Original dermaßen ähnlich sind, dass der Unterschied nur von Experten erkannt werden kann. Die faksimilierten Handschriften, die die Media Exklusiv GmbH anbietet, unterscheiden sich dabei nicht nur in ihrer Gestaltung, sondern auch in ihrem Stil.… Weiterlesen

Weiterlesen

XOOOOX Street Art Buchpräsentation – FRANK FLUEGEL GALERIE


Berlin/Nuernberg.

Frank Fluegel Galerie mit Standorten in Nürnberg und Kitzbühel freut sich Ihnen das neue Buch von XOOOOX präsentieren zu können.

Das lange erwartete neue Buch des Street Art Künstlers XOOOOX ist endlich erschienen. Die 160 Seiten umfassende Publikation umfasst zahlreiche Werke von 2012 bis 2022 und ist das zweite Buch über den international wahnsinnig erfolgreichen Street Art Künstler XOOOOX.… Weiterlesen

Weiterlesen

Sebastian Pinks “Der kleine Paul” Band 6 kommt noch dieses Jahr!

Vor wenigen Wochen erschien der 5. Band von Sebastian Pinks Kinderbuchreihe “Der kleine Paul” im Handel.
Und auch der 6. Band soll dieses Jahr noch erscheinen. Im Oktober soll es so weit sein und Band 6 mit dem Titel “Gruselstunde zu Halloween” wird auf dem Markt erhältlich sein.

“Die ersten Skizzen sind bereits fertig gezeichnet und meine Kollegin Isabell Ristow hat sich wieder richtig Mühe gegeben.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Meine vier Onkel” – Kinderbuch zum Thema Akzeptanz & Inklusion


Anlässlich des Pride Month hat sich das Unternehmen Fiverr mit den TikTok-Influencern “The Old Gays” zusammengetan und ein Kinderbuch veröffentlicht. Die vier Freunde Robert Reeves, Bill Lyons, Mick Peterson, und Jessay Martin, die alle zwischen Mitte 60 und Ende 70 sind, setzen sich als The Old Gays selbstironisch mit der Schwulenszene auseinandersetzen.… Weiterlesen

Weiterlesen

1. Lore-Perls-Literaturpreis Pforzheim


Daniel Mylow: Preisträger und Buchveröffentlichung im Mai

Eine raue Waldlandschaft im Marburger Hinterland. Hierhin hat sich der Außenseiter Ariel mit seinem Hund Flaubert nach dem mysteriösen Verschwinden seiner großen Liebe zurückgezogen. Er beginnt einen grausamen Rachefeldzug gegen die vermeintlichen Täter. Eines Tages läuft ihm ein Flüchtlingskind zu. In einem alten Erzstollen trotzen die drei Schicksalsgefährten dem nahenden Winter.… Weiterlesen

Weiterlesen

Kindesentführung, Weltkriegsverbrechen, Europa nach dem Kalten Krieg, ein schräger Kommissar und die Nordsee


Brandungsmädchen

Als die noch nicht einmal zweijährige Marthe Saalkämper im Mai 1977 aus einem Hotelzimmer auf Texel in den Niederlanden entführt wird, ist der Zweite Weltkrieg noch keine 30 Jahre Vergangenheit und der Kalte Krieg noch mehr als aktuell. Als der 16 Jahre später auch vergangen ist, ist Marthe Saalkämper immer noch verschwunden, der Fall nicht geklärt und ab nun in den Händen von Interpol.… Weiterlesen

Weiterlesen

Straßenmusik, Sommer, schräge Leute und die Ostsee


Street Music
Es ist Ende Juni des letzten Jahres, oder des vorletzten, das ist nicht so wichtig, als Antonio seine Crafter Westerngitarre, seinen Roland Mobile-AC Akustikverstärker und das Nötigste, was er so zum Leben braucht, in seinen soeben erworbenen alten Peugot 406 Kombi, der Kindheitserinnerungen weckt und obendrein noch wirklich gemütlich ist, packt und Richtung Rostock fährt, der ersten Station seiner Ostsee-Tour als Straßenmusiker, die ihm viele Erlebnisse und Bekanntschaften bescheren wird: Unerwartete, angenehme, weniger angenehme, neugierige und interessierte, beiläufige (im wahrsten Wortsinn), philosophische und tatsächlich und überraschend auch sein Leben bestimmende und sogar bedrohende.… Weiterlesen

Weiterlesen

IQkratie, die Lösung aller Probleme?

Dieses Buch könnte Geschichte schreiben

Eigentlich hatte der Autor nur vor, einen Ratgeber für seine Mitmenschen zu veröffentlichen, die in Zeiten wie diesen dazu neigen, desillusioniert, verunsichert und ängstlich zu sein. Der dazu passende Titel

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN
Die ultimative Vision für jetzt, danach und eine bessere Welt

beschäftigt sich konsequenterweise damit, das Leben zu meistern und die Furcht vor dem Tod zu beseitigen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Sebastian Pink arbeitet an Psycho-Thriller namens “Juliette” !

Immer wieder mal gibt es Neuigkeiten von Sebastian Pink. Wie wir heute berichten, arbeitet der Autor an einem Psycho-Thriller namens “Juliette”.

Laut Aussage des Autors wird er in den nächsten Tagen das Drehbuch zum Psycho-Thriller aufsetzen.
“Die Idee kam spontan und die spontanen Storys waren bisher immer meine besten. Die Storyline steht bereits.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchtipp: Liebesgeschichte trifft Krimi

Rudolf Oszvald präsentiert sein Debüt

Wenn man vor dem Bücherregal steht und sich seine nächste Lektüre aussucht, können sich viele Bücherfans nicht entscheiden: Krimi oder Liebesgeschichte?! Unser Autor dachte sich, warum nicht beides? Daraus entstanden ist sein Debüt “Die Liebe und die rote Acht”.

“Schier fassungslos blickte ich in das unglaublichste Gesicht, welches ich jemals gesehen hatte – ebenmäßig, ein Mund mit nicht zu vollen Lippen und mit einem bezaubernden Lächeln und einigen lustigen Sommersprossen um die Nase herum.… Weiterlesen

Weiterlesen

IQ-kratie, die Lösung aller Probleme?

Dieses Buch könnte Geschichte schreiben

Eigentlich hatte der Autor nur vor, einen Ratgeber für seine Mitmenschen zu veröffentlichen, die in Zeiten wie diesen dazu neigen, desillusioniert, verunsichert und ängstlich zu sein. Der dazu passende Titel

HEITER LEBEN, FREUDIG STERBEN
Die ultimative Vision für jetzt, danach und eine bessere Welt

beschäftigt sich konsequenterweise damit, das Leben zu meistern und die Furcht vor dem Tod zu beseitigen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Das Erbe der Fledermäuse


In seinem Roman “Das Erbe der Fledermäuse” beschreibt der Autor, Peter Ritter, spannend, den Kampf der Menschen gegen die Kinderlosigkeit.

In einer Zeit, in der Anarchie, Mangel und Gewalt herrschen, kämpft eine kleine Gruppe um das Überleben der Menschheit.

Sie schaffen Plattformen um die Menschen, die noch nicht der sich allgemainen breitmachenden Lethargie verfallen sind, zusammen zubringen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Trauer muss Apollo tragen

Bekenntnisse eines alternden Autors

Der griechische Gott der Künste würde sich ins olympische Feuer stürzen, sähe er die geltende Praxis beim zunehmend dominanten Online-Handel von literarischen Erzeugnissen, landläufig auch Bücher genannt.

Es reicht ja nicht, dass das sogenannte Widerrufsrecht immer öfter missbraucht wird, um innerhalb der gesetzlichen Frist von 14 Tagen ein bestelltes Buch auszulesen, zu retournieren und den Kaufpreis wieder abzukassieren.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchvorstellung: Deine mentale Genussreise

12 Schritte, um Körper Geist und Seele zu nähren

Iris Holzer ist Dipl. Mentalcoach, Dipl. Kinderernährungspädagogin und Bachblütenenergetikerin. Nach einer Totgeburt brauchte sie Zeit, Kraft und Unterstützung, um dieses Schicksal verarbeiten zu können. Mithilfe ihrer Familie und mentalen Trainings lernte sie, mit der Trauer umzugehen und sich wieder zurechtzufinden. Ich wusste ab diesem Zeitpunkt, dass ich jetzt bereit bin, Menschen zu helfen und all mein Wissen und Erfahrung weiterzugeben, sagt die Autorin über diese Zeit.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchvorstellung: Die Geschichte vom Sternenkind und seinem besonderen Geschenk

Es war einmal ein abenteuerlustiges Sternenkind, welches es liebte, auf einer Wolke zu sitzen und all das quirlige Leben auf der Erde zu beobachten. Es gab zwei Menschen auf dieser Welt, die es dem Sternenkind ganz besonders angetan hatten. Also machte es sich auf eine ganz besondere Reise zu ihren Lieblingsmenschen auf.… Weiterlesen

Weiterlesen

Sebastian Pinks “Der kleine Paul” Band 5 erscheint im Mai!

Darauf haben Fans von Sebastian Pinks Kinderbuchreihe “Der kleine Paul” sehnsüchtig gewartet: Der 5. Band mit dem Titel “Abenteuer auf dem Campingplatz” erscheint im Mai 2022.

Im Oktober 2021 erschien der 4. Band der Reihe. Seit dem mussten Fans der Reihe sich gedulden. Doch das Warten hat jetzt ein Ende.

Im 5.… Weiterlesen

Weiterlesen

ZIMTSCHNECKENJAHRE

Als finnische Kriegskinder nach Schweden

ZIMTSCHNECKENJAHRE –
als finnische Kriegskinder nach Schweden

1939 – Bomben fallen auf Helsinki. Matti realisiert erst jetzt, was es wirklich heißt, im Krieg zu leben. Doch es kommt noch schlimmer: Um ihn und seine kleine Schwester Sanna in Sicherheit zu bringen, schickt ihre Mutter die beiden Kinder nach Schweden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Metamorphose eines ultimativen Werkes

Wie aus 230 Seiten Belletristik ein visionärer Ratgeber wurde

Hätten Sie’s gewusst? Die Zahl der Buchkäufer ist seit Jahren rückläufig. Mit einem Anteil von rund 30% ist die Belletristik quasi der Platzhirsch. Wobei dieser Begriff sämtliche Werke, die zur Unterhaltungsliteratur zählen, umfasst. Das gilt für Schriften in Prosa wie Romane, Novellen und Kurzgeschichten.… Weiterlesen

Weiterlesen

Die großen Bäume – Ein Hörspiel für Kinder ab 8 Jahren


Nun ist es endlich soweit, der Schauspieler Nils Willers hat sein Hörspiel “Die großen Bäume” veröffentlicht.
Es ist gedacht für Kinder ab acht Jahren und ist inspiriert von einer Geschichte von dem Berliner Schriftsteller Paul Scheerbart aus dem Jahre 1912.
Ganz im Zeichen der Pandemie, die Nils Willers zwang, fernab von allen Theaterbühnen über ein Jahr zu Hause zu bleiben, arbeitete er mit Hilfe von Kollegen und Freunden an seinem Hörspiel “Die großen Büume”.… Weiterlesen

Weiterlesen

BUCHBERLIN Fantasy-Night


Die BUCHBERLIN „Fantasy-Night“ entführt mit einem vielfältigen Lesungsprogramm zu einer erlebnisreichen Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. An diesem magischen Abend sind ausstellende Fantasy-Autoren und -Autorinnen der BUCHBERLIN mit unglaublichen, fabelhaften und bezaubernden Geschichten zu Gast. Tretet ein in eine Welt voller Wunder, Abenteuer und Magie. Kommt mit in die Welt der phantastischen Literatur!… Weiterlesen

Weiterlesen

So geht Selfpublishing in Oranienburg/ Oberhavel

Die Autorin Solveig Klaus aus Oranienburg hat in diesem Monat ein neues Buch herausgebracht. Einen ersten Roman, einen Thriller. Mit dem Psychothriller “Allein im Harz” sorgt sie für Nervenkitzel. Der Roman entführt Leser:innen in eine einsame Waldhütte inmitten der sagenumwobenen Landschaft des Harzes. Wie sie es veröffentlicht hat? Sie wählte den Weg des Selfpublishing.… Weiterlesen

Weiterlesen

Neues Buchprogramm für Literaturliebhaber

Treffpunkt Europa – Wege, Geschichten und Aspekte in der zeitgenössischen Literatur der Länder unseres Kontinents

Mit dem literarischen Programm Treffpunkt Europa möchte unser Verlag zur Entstehung einer gemeinsamen europäischen kulturellen Identität beitragen, und zwar mithilfe der Literatur und wertvoller Bücher. Das Buchprogramm vom Schenk Verlag umfasst Autoren und Autorinnen aus fünf europäischen Ländern, zwei Bücher wurden mit dem Literaturpreis der Europäischen Union anerkannt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchempfehlung: Mia und Kiki – Zwei Traumgeschichten

Heidi Gabrielski veröffentlicht Kinderbuch

Es ist spannend, zu träumen, zu reisen, fremde Menschen kennenzulernen, Freunde zu finden. Mia hat viele Träume … Und vor allem liebt sie Abenteuer. Zusammen mit Kiki reist sie zum Mond und lernt mit Jascha die komischen Bewohner des Stadtwaldes kennen.

Frau Gabrielski stammt aus einer künstlerischen Familie und lebt mit ihrem Mann umgeben von Kunst und Büchern in ihrem Haus in Greven, in dem Kinderlachen für Trubel und Kreativität sorgen.… Weiterlesen

Weiterlesen

NIGÁ – Abenteuer eines kleinen Sámi-Jungen

Eine Kindheit in Finnisch-Lappland

Die Abenteuer und Erfahrungen des Samenjungen Nigá aus der Zeit seiner Kindheit und Jugend in den 1940er und 50er Jahren stehen in diesem Buch im Mittelpunkt.
Die 25 kleinen Erzählungen basieren auf tatsächlichen Begebenheiten im Leben des Autors, sind aber literarisch verfremdet und eingebettet in das Leben der hier porträtierten samischen Familie.… Weiterlesen

Weiterlesen

Media Exklusiv: Überteuerte Bücher oder wertvolle Kunst?

Die Media Exklusiv GmbH erklärt, warum Faksimiles keine kostengünstigen Investitionen sind

Ein Faksimile herzustellen kann schon mal einige Jahre in Anspruch nehmen. Das erzählen die Experten der Media Exklusiv GmbH, einem Anbieter, der mit den Faksimile-Herstellern eng zusammenarbeitet. Neben dem immensen zeitlichen Aufwand, den der Herstellungsprozess in Anspruch nimmt, sind die Reproduktionen mittelalterlicher Buchkunst darüber hinaus auch mit hohen Materialkosten verbunden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchempfehlung: Stark mit MS – Eine unzerstörbare Liebe

Christine Bishop erzählt von ihrem Leben mit ihrem Mann und MS

Stellen Sie sich vor, Sie haben endlich ein Date mit dem Mann, auf den Sie schon so lange ein Auge geworfen haben. Sie tragen ein schönes Kleid, die Sonne scheint Ihnen ins Gesicht, der Aperol prickelt herrlich und das Treffen läuft einfach perfekt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Den Roman “Am Hang” interpretieren: Eine Anleitung

Der Roman “Am Hang” des Schweizer Autors Markus Werner aus dem Jahr 2004 thematisiert gegensätzliche Einstellungen zu Liebe, Treue und Werten, die in unserer Gesellschaft kontrovers diskutiert werden. Das Interesse am Werk zeigt sich etwa darin, dass Studierende sich aus eigenem Antrieb näher mit ihm auseinandersetzen. In seinem Buch ” Markus Werners Roman “Am Hang”.… Weiterlesen

Weiterlesen

Schwarzer Flamingo: Der Unknall von Alexandra Svenja Meyer jetzt erhältlich

Psychologischer Horror in einer herausfordernden, arktischen Leere

(Fulda, 14.02.2022) Wie schafft es ein Leser, seitenweise von Beschreibungen um einen weißen Schneesturm gefesselt zu bleiben? Diese Herausforderung hat Alexandra Svenja Meyer in ihrem neuen Roman “Der Unknall” mit einen überraschenden Spannungsbogen beantwortet.

Erschienen ist ihr erster Roman zum 06.01.2022 auch wenn sie über den Shop bereits Wochen zuvor den Vorverkauf startete und nach eigenen Angaben bereits Käufer gefunden hat.… Weiterlesen

Weiterlesen

Das Schicksal der Natchez – ein verschwundenes Volk?

Wer sich mit dem Natchez beschäftigt, der kommt nicht umhin, Hinweise auf deren Untergang und den Verlust einer reichen Kultur in der Literatur zu finden. Trotz der Vertreibung und Zersplitterung des indianischen Volkes in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts berufen sich jedoch noch heute Menschen auf ihre Natchez-Herkunft. Karl-Hermann Hörner nimmt diesen Widerspruch in “Vertreibung und Diaspora im nordamerikanischen Südosten” unter die Lupe.… Weiterlesen

Weiterlesen

Virtuell erweitertes Buch: Jüdische Welt durch AR erleben

Ein Projekt im Rahmen des Jubiläumsjahres “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland”

PRESSEMITTEILUNG 05.10.2021

Jüdische Welt verstehen – ein virtuelles Pop-Up-Buch – wird auf der Frankfurter Buchmesse 2021 vorgestellt

Im Rahmen des Jubiläumsjahres “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland” wurde von dem DIVR in Kooperation mit der Verlagshaus Römerweg GmbH aus Wiesbaden das Buch des Rabbiners Alfred A.Kolatch,… Weiterlesen

Weiterlesen

“Kriminalromane schreiben ist meins” – Ravensburger Autor Helmut Jäger wechselt zu Sparkys Edition

Kirchheim/Teck, Januar 2022.- Gleich mit seinem ersten Buch “Das Grab an der Schussen” landete Helmut Jäger 2019 einen Achtungserfolg. Mit dem neuen Kriminalroman “Den Tod geerbt”, soll nun im Frühsommer der nächste Aufschlag erfolgen – bei Sparkys Edition. “Der Verlag hat mir die Perspektive geboten, noch intensiver meine eigenen Gedanken und Ideen einzubringen – und vor allem meine Geschichten über die Grenzen des Regionalen hinaus zu entwickeln”, so Jäger zu dem Wechsel.… Weiterlesen

Weiterlesen

Buchvorstellung: Blue – Weiteratmen

Eine Geschichte für Menschen, die in die richtige Richtung schauen – nach vorne.

Nach einem schweren Schicksalsschlag verliert Stefan den Boden unter den Füßen. Er sucht in einer ungewöhnlichen Klinik nach Hilfe und lernt dort viele Menschen und deren Schicksale kennen. Bald schon wird er vor großen Herausforderungen stehen. Er kann in seiner Lethargie bleiben oder neu durchstarten.… Weiterlesen

Weiterlesen

“Der Unknall” ab jetzt bei Schwarzer Flamingo erhältlich

Psychologischer Horror in einer herausfordernden, arktischen Leere

(Fulda, 27.01.2022) Wie schafft es ein Leser, seitenweise von Beschreibungen um einen weißen Schneesturm gefesselt zu bleiben? Diese Herausforderung hat Alexandra Svenja Meyer in ihrem neuen Roman “Der Unknall” mit einen überraschenden Spannungsbogen beantwortet.

Erschienen ist ihr erster Roman zum 06.01.2022 auch wenn sie über den Shop bereits Wochen zuvor den Vorverkauf startete und nach eigenen Angaben bereits Käufer gefunden hat.… Weiterlesen

Weiterlesen

Eckhard Goessl: Das Glück zu leben

Buchempfehlung

Eckhard Goessl wurde 1956 in Neustadt im Schwarzwald geboren. Nach seinem Studium der Nachrichtentechnik und Elektronik in Mannheim absolvierte er eine Ausbildung zum Handelsfachwirt. Auf seiner Reise durch die Welt lebt er unter anderem in vielen Städten in Deutschland, Lagos Nigeria, Limassol Zypern, Bombay, Surat, Aurangabad, Indien, Hongkong und China.… Weiterlesen

Weiterlesen

Skate, Surf und Rock – Die Welt des Jim Phillips

Die offene, blaue Hand mit dem schreienden Mund hat wohl jeder schon mal irgendwo gesehen. Das das irgendwas mit Skateboards zu tun hat weiss man irgendwie auch noch gerade so, aber was und wer genau dahinter steckt verraten diese Werke rund um den Künstler Jim Phillips von A. Schiffer Book.
Schon beim Druchblättern der beiden Bücher hüpft mein Herz vor Freude über die grandiosen pop-artigen Bilder.… Weiterlesen

Weiterlesen