REvisited – Materialität, Prozess und Utopie


Die am SomoS Artist in Residence Programm teilnehmenden KünstlerInnen Karon Nilzén, Carlos Herraiz und Marguerite Harris präsentieren während der 3-tägigen Ausstellung REvisited ihre jüngste Arbeit, eine Installation, in der Stoff und Metallskulptur, Lichtinstallation, Videoarbeit und Malerei zusammenspielen.

WAS: REvisited – Multi-Media-Ausstellung

WANN: Ausstellungsdauer: 26. – 29. August, 2020, Dienstag – Samstag, 14 – 19 U.… Weiterlesen

Weiterlesen

Brescia setzt die Segel


In der norditalienischen Provinz Brescia startet am Gardasee die Regatta Centomiglia – und in der Franciacorta lockt die Weinlese

Brescia bietet eine Landschaft für die Sinne. Im Norden taucht der Besucher in eine hochalpine Bergwelt ein und entdeckt im Valle Camonica atemberaubende Felsritzungen, die 1979 zum ersten UNESCO-Weltkulturerbe überhaupt erklärt wurden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Meander – Zwischen Zukünftigem und Vergangenem


PAErsche lädt ein zu:

Meander – Zwischen Zukünftigem und Vergangenem
ein Performance Kunst Format zur Erforschung der Zeit

Samstag, 19.09.2020
10.00 – 20.00 Uhr
Ruffactory, Mareinstraße 73, 50825 Köln

5 Long Durationial Performances

„In der Performance-Kunst gibt es keine Zeit für das Schafen und keine Zeit für die Produktion, sondern eine einzige Zeit, in der das Werk geschafen wird und als Werk verschwindet“
Bruno Péquignot

Wir erleben aktuell eine veränderte Wahrnehmung der Zeit, unsere Tage, Wochen und Monate verschwimmen, werden unscharf.… Weiterlesen

Weiterlesen

„MESH UP!“ – Die Jury für den ungewöhnlichen Upcycling-Wettbewerb in den Wilmersdorfer Arcaden steht fest


Der Bezirksbürgermeister von Charlottenburg Wilmersdorf wird gemeinsam mit einer Influencerin, einer lokalen Designerin, einem Professor für Designmanagement, dem Berliner Ströer-Chef und dem Centermanager der Wilmersdorfer Arcaden darüber entscheiden, welche Entwürfe den Wettbewerb gewinnen und die 5.000 Euro Preisgeld erhalten.

Melissa Lee ist Influencerin und unter anderem auf YouTube als „breeding unicorns“ mit verschiedenen DIY-Formaten sehr erfolgreich.… Weiterlesen

Weiterlesen

Videopremiere – Center Boy: Ein Herz für Kommerz + jam session


Am Freitag, den 21.08.2020 findet um 18h die Premiere des Comedy-Schlager-Rap-Videos Ein Herz für Kommerz in der Bar ART Stalker unter Anwesenheit der Mitwirkenden statt! Das Video wird mehrfach am Abend gezeigt. Man munkelt, dass es zwischendurch kurze musikalische Live-Einlagen aus dem Umfeld vom SoundSystem Neustart geben wird.

Im Video werdet ihr mitgenommen ins Paradies Shopping Center – und der Künstler Yoedas schlüpft in verschiedene Rollen: den Prollrapper Center Boy, den Schlagersänger Easy Ryner, einen Businessman vom Shoppingfernsehsender Reibach TV und eine Reinigungskraft.… Weiterlesen

Weiterlesen

Auto mieten, Kunst erfahren

Wer einmal in Mailand war, weiß welche Sehenswürdigkeiten hier warten. Nicht nur der Dom, mit seiner strahlenden Fassade aus Candoglia-Marmor und der spätgotischen Architektur, die Basilika di Sant’Ambrogio und das Castello Sforzesco wollen besichtigt werden, es warten auch zahlreiche Museen und Ausstellungen auf den kunsthungrigen Touristen. Doch wie soll man diese Menge an Kunst und Kultur wahrnehmen, wenn man doch nur eine begrenzte Zeit zu Gast in der Regionalhaupstadt der Lombardei ist.… Weiterlesen

Weiterlesen

Klosterstream#4 – radioeins-Moderator Johannes Paetzold legt Früchte auf den Plattenteller


Am Samstag, den 8. 8. 2020, lässt sich „Planet-Fruit“-Macher Johannes Paetzold auf den Obstteller schauen und streamt ab 15:00 Uhr live ins Netz und auf den Bürgersteig. Bereits zum vierten Mal dient der legendäre Klosterkeller mitten in der Potsdamer Innenstadt in Zeiten von Kontakt- und Veranstaltungsverbot als kultureller Hotspot für streaming-affine Künstlerinnen und Künstler unterschiedlichster Genres.… Weiterlesen

Weiterlesen

Benjamin St. Babylon + Mary Lee & The Devil That Prays


„Meine Musik versteht sich als unkonventionelles Gegengewicht zum Rest der Welt. Das Bestreben, bereits existierende Darbietungen und Normen hinter mir zu lassen, ist ein ständiger Prozess, in dem ich mich befinde. Nach einer Zeit der Orientierung erreichte ich eine Basis und ein daraus resultierendes Identifikationsgefühl, das mir seitdem ermöglicht, eine für mich notwendige Emanzipation zu vollziehen und mir erlaubt, Neues zu erschaffen.… Weiterlesen

Weiterlesen

OVNI TANGO


OVNI TANGO Is a tango duo formed by Argentines currently residing in Berlin.
Created in 2019 already played in the main milongas of the city and surroundings.
Its repertoire includes different genres tango, waltz, milonga and others typical of folklore.
CAMILA ARRIVA
Graduated from the National University of the Arts in Buenos Aires with a degree in Musical Arts and Singing.… Weiterlesen

Weiterlesen

Feline & Strange – Wave Cabaret Band


Feline & Strange veröffentlichten 2011 ihr erstes Album im Dunstkreis der Steampunk-Bewegung und sind heute als Wave Cabaret Band aus Berlin regelmäßig in Europa, Großbritannien und Nordamerika unterwegs. Am 4.4.2020 erschien Feline & Strange’s sechstes Album „Trigger Warning“: Eine kraftvolle Achterbahnfahrt durch die Abgründe der Menschheit. Erschreckend zeitgemäß.
„Berlins manifestierte Merkwürdigkeit“ – Legacy
„Wave für Fortgeschrittene“ – Brigitte
„Der Soundtrack zum Tanz auf dem Vulkan“ – Schall
„Unentrinnbare Eindringlichkeit“ – Orkus
„No means no trifft auf Theater gone mad“ – Linus Volkmann
https://www.felineandstrange.com… Weiterlesen

Weiterlesen

John Grey – Singer/Songwriter + Ein Elefant – Singer/Songwriter


Kein Logo, kein Hype, kein Manager oder Plattenlabel, kein Dresscode. Warum auch?
Bewaffnet mit einer Gitarre, ein paar Drumpads und einer Loopstation singt John Grey über die Liebe, das Erwachsen werden, Fernweh, laue Sommernächte am Strand und manchmal auch über die bittersüße Melancholie.
Im August 2020 veröffentlicht John seine neue EP ‚Coastline‘.… Weiterlesen

Weiterlesen

2 BACK TOO BLACK – Acoustic Hard Rock


Die Tage des Zorns sind vergangen der Kapitale Konsument hatte Keine Wahl.
2002 nahm er den Bass , seine eigenen Song-Texte hatte er, also Gitarre und Schlagzeug dazu und fertig war das Konzept…
One Man in front – Two in the back – Playing their own songs
means 2 BACK TOO BLACK
Aik Zuehlsdorff , Komponist, Schmierfink, Bass + Stimme
Rayms Sargè , Gitarre
Simon Drumsim, Schlagzeug

www.2backtooblack.jimdo.com… Weiterlesen

Weiterlesen

Virtuosen der Gitarre + Geige – Tango, Folklore + klassische Romantik


Mit Duo Diego Romero & Karl Espegard
…. nach erfolgreicher Tour in Norwegen und der Schweiz, einmalig in Berlin …
Die Virtuosität und Audrucksstärke, das Verständnis und Respekt gegenüber den Musikgenres, welche sie meisterlich interpretieren, hat diese herausragenden Musiker, Diego Romero, Gitarre, und Karl Espegard, Geige, zusammengeführt. Dafür zeugt die unaufhaltsame Begeisterung ihres Publikums seit ihren ersten Konzerten in Deutschland und Norwegen.… Weiterlesen

Weiterlesen

„MESH UP!“ ‒ nachhaltiger Upcycling-Wettbewerb in den Wilmersdorfer Arcaden: Aus 1.000 m² Mesh wird Design!


Im Rahmen der Modernisierung der Wilmersdorfer Arcaden war ein Teil der Fassade mit einem 1.000 Quadratmeter Mesh-Banner verhüllt, jetzt liegt das Material im Lager und dient nun als Rohstoff für einen ganz besonderen Designwettbewerb. Berliner Designerinnen und Designer sind ab dem 1. August aufgerufen, aus diesem Mesh Mode, Kunst oder Objektdesign zu machen und Preisgelder in Höhe von 5.000 Euro zu gewinnen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Mr. Brainwash | Love is all we need – Ausstellung Kitzbühel


Mr. Brainwash, der beliebte Banksy-Protegé, zeigt neue Werke bei GALERIE FRANK FLUEGEL Kitzbuehel im Sommer 2020. Mr. Brainwash, wurde durch den Film „Exit Through the Gift Shop“ unter der Regie von Banksy berühmt. Der Film wurde 2011 für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert. Mr. Brainwash hat inzwischen auch berühmte Sammler und Fans wie Papst Franziskus und die Kardashians.… Weiterlesen

Weiterlesen

Wie fühlt es sich an? – Hannah Santana


In ihrem partizipatorischen Kunstprojekt Wie fühlt es sich an? lädt Künstlerin Hannah Santana Patientinnen und Patienten ein, Krankenhaushemden individuell zu bearbeiten. Die Kittel sollen als Leinwand dienen, die Patient*innen erlaubt, ihre Gefühle auszudrücken. Das SomoS freut sich, eine Auswahl der so entstandenen Werke zu präsentieren.

Krankheit und Gesundheitsgefährdung sind Themen, die in Zeiten einer Pandemie damoklesschwertartig über uns allen schweben.… Weiterlesen

Weiterlesen

Auktion: Lange & Assmann Gold Taschenuhren u.v.a.


SOMMERAUKTION am 22.08.2020

Nach CORONA sollte Sie sich erholen und an einer tollen Auktion in Gütersloh teilnehmen.

Das in Deutschland sehr bekannte KLASSISCHE AUKTIONSHAUS JENTSCH

besteht nun schon 40 Jahre, die Besichtigung ist von 12 – 14:00 Uhr, der Beginn: 14:00 Uhr

Zur Versteigerung gelangen Uhren der Manufakturen: LANGE & SÖHNE – ASSMANN

GLASHÜTTE – GOLDMÜNZEN – SCHMUCK aller Art – Silber- /

Bronzeobjekte – Orientalisches Steinschlossgewehr anno 1817, Gemälde: Paul Welterfolge –

Adrianus Johannes Zwart, ein Gründerzeit Aufsatzsekretär Nussbaum mit dazugehörigen

Polsterstuhl, Sehr feine Seidenbrücken Isphahan, Philatelie & Postkarten Altdeutschland,

Englische Pergamenturkunden 18.… Weiterlesen

Weiterlesen

„COZY CORNER pop up store“ lockt mit individuellem Lifestyle

Noch bis einschließlich Morgen (Samstag, den 25.07.2020) kann man in dem private pop up store „COZY CORNER“ persönlich die eigenwilligen Wohndekoration und Unikate mit eigener Handschrift auf Shopping-und Entdeckungstour gehen. Im Göttinger Ortsteil Groß Ellershausen (An der Flöthe 4) ist alles bereitet zum Stöbern, Anfassen und Finden. Der pop up store für individuelle Möbel und kreativen Lifestyle.… Weiterlesen

Weiterlesen

Juana González & Silvia Lermo: Wilde Erzählungen


Ab dem 4. September wird in der Galerie 100 Kubik die neue Ausstellung mit dem vielversprechenden Titel Wilde Erzählungen eröffnet, die Werke der beiden erfolgreichen spanischen Künstlerinnen Juana González (*1972, Ciudad Real) und Silvia Lermo (*1986, Cádiz) miteinander in Dialog treten lässt. Begleitet werden die miteinander kontrastierenden Gemälde von geschriebenen Geschichten und die Ausstellung verspricht somit eine neue Erfahrung: die Verbindung der schriftlichen Erzählung mit den komplexen Bilderzählungen beider Künstlerinnen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Leicht wie ein Wildvogel – Höhenflüge im Aostatal


Auch in Italiens kleinster Region – dem weitläufigen Aostatal – sind nach dem Motto
„Natürlich in Sicherheit“ alle grünen Tore zur Sommersaison 2020 eröffnet. Wie überall gelten die vertrauten Hygieneregeln und Standards von COVID-19. Das Reisen ist auf allen Ebenen wieder möglich: Wir stellen unter der Pressemitteilung einige relevanten Sicherheitsbestimmungen für Sie zusammen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Stick Out – It’s only Rock’n’Roll!


Stick Out – It’s only Rock’n’Roll !
2 Gitarren, Bass, Drums, Harp – sind die eine Seite der Berliner Rolling Stones Cover Band.
Die andere Seite ist Ric aus Detroit – Michigan.
“ Denn unser Mick heißt Ric“

Freitag 01.08.2020
Stick Out – It’s only Rock’n’Roll!
Beginn 20 Uhr
VVK 8,-€ / AK 10,- €

Tickets gibt es direkt im ART Stalker an der Bar (täglich ab 18 Uhr) oder online https://www.eventbrite.de/d/germany–berlin/art-stalker/ART… Weiterlesen

Weiterlesen

Lüül Duo – Auf Fremdenzimmer Tour


40 Jahre Musikgeschäft, von den Krautrockbands Agitation Free und Ash Ra Tempel über Nico, Neuer Deutscher Welle und den 17 Hippies – da hat einer was zu erzählen. Beziehungskisten, Zeitkritisches und Alltägliches fasst Lüül in Worte und setzte sie mit angerauter Stimme ausdrucksstark in Szene. Das hat einen guten Schuss Nachdenklichkeit und Melancholie, ist meist lässig, lädt oft aber auch zum Tanzen ein.… Weiterlesen

Weiterlesen

Diego Romero – Lateinamerikanische Musik aus Argentinien


Diego Romero ist einer der herausragendsten Gitarristen, Sänger und Komponisten der neuen Generation argentinischer Musiker. Das wissen genau die Weltklasse-Musiker zu schätzen, mit denen er die Bühne in Argentinien und Weltweit teilen darf, darunter Raul Lavie, Nacha Guevara und Adriana Varela; denn Diego Romero kennt sich wie nur wenige Musiker seines Formats sowohl in den argentinischen Musikgenres wie Tango, Milonga und den unterschiedlichen spannenden folkloristischen Genres seines Landes als auch in vielen anderen Musikgenres der lateinamerikanischen Musiktradition bestens aus.… Weiterlesen

Weiterlesen

Ben Ball – Singer/Songwriter


Ben Ball (26) ist ein Singer-Songwriter aus Berlin. Seine Musik verbindet Rock-, Pop- und New Wave-Elemente. Im März erschien seine Single ‚Would You Mind‘ aus seinem ersten Album, welches er aktuell aufnimmt. An diesem Abend spielt er eigene Songs und Covers.
https://youtu.be/fWB8DsovWvs https://open.spotify.com/track/0lNbeoqIJQUIxLVl4H6xRI?si=rf1qLaH0RFyPETpndKSbPw

Samstag 18. Juli 2020
Beginn 20 Uhr
Ben Ball – Singer Songwriter
Einlass 18 Uhr
Eintritt Frei, Hutspenden herzlich willkommen

ART Stalker – Kunst+Bar+Events – Kaiser – Friedrich – Str.… Weiterlesen

Weiterlesen

Patate Blau – Irene De Matteis + Roberta Dragone


Roberta Dragone is a songwriter and guitarrist, with an interest for more instruments too. Classical music studies accompained to a no-classical mind make a perfect mix to do something simple and creative.
https://robertadragone.bandcamp.com/releases

Irene De Matteis is a multifaceted performer gradueted in Philosophy of Language and Theatre/Dance. She specialised in performance using art in unconventional spaces and areas.… Weiterlesen

Weiterlesen

MR. BRAINWASH | Stay Strong Swiss | Neue Edition veröffentlicht.


Los Angeles/ Nuernberg 2020.
GALERIE FRANK FLUEGEL und Mr. Brainwash freuen sich ein exklusives neues Werk mit dem Titel „Stay Strong Swiss“ zu präsentieren, das als limitierte Auflage im Siebdruck auf Papier nur bei GALERIE FRANK FLUEGEL angeboten wird. Es gibt auch zwei Original Leinwand Werke des Motives.

Jedes Werk ist vom Künstler signiert und nummeriert.… Weiterlesen

Weiterlesen

Jiyeon Kim – Meme Paintings


Einzelausstellung, Malerei

09.06.2020 14 Uhr – 27.06.2020 19 Uhr

Jiyeon Kim ist eine aus Südkorea stammende Malerin; Ihre Arbeit zielt darauf ab, die Wege des Individuums, sich in der digitalen Ära zu repräsentieren, zu erforschen. In ihre vielschichtige Acrylmalerei portraitiert sie Individuen, und kombiniert dabei Realismus mit Abstraktion. Die Künstlerin möchte menschliche Emotionen auf zeitgemäße Weise darzustellen, wobei sie einen besonderen Fokus darauf legt, zu zeigen, wie sich unsere Einstellungen zu Darstellungen des Gesichts und der Figur mit dem Aufkommen von Technologie geändert haben.… Weiterlesen

Weiterlesen

Nord-Amsterdam Eye Filmmuseum wartet mit spektakulärem Gebäude und spezifischen Ausstellungen auf


Amsterdam wartet mit spektakulärem Museumsbau und spezifischen Ausstellungen auf –
Chantal Akerman, Passages. Empfehlung für einen weiteren Besuch in der niederländischen Metropole. (von DieterTopp)

Während das historische Zentrum Amsterdams mit seinen Museen und Grachten von je her internationale Touristen magisch anzog, ist seit einigen Jahren ein spezielles Highlight ungewöhnlicher Provenienz hinzugekommen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Pygmalion und Galatea


Ein neues Gemälde ist entstanden: „Pygmalion und Galatea“. Wer diesen Künstlermythos aus Ovids Metamorphosen nicht kennen sollte, anbei ein paar Informationen dazu: Der Bildhauer Pygmalion verliebt sich in die von ihm geschaffene Statue (Galatea). Er ist von den Frauen enttäuscht und bittet Venus, seine Statue zum Leben zu erwecken. Venus erfüllt ihm den Wunsch und auf diesem Gemälde soll der Traum des Künstlers und seiner Schöpfung dargestellt werden.… Weiterlesen

Weiterlesen

Focus und Sphäre. Gleichnisse des Daseins im Stillleben. von Elisabeth Ahnert bis Doris Ziegler


Herzliche Einladung zu einem Ausstellungsbesuch.

In der Zeit des stillen Lebens durch die Corona-Krise erscheint der Begriff des Stilllebens in einem neuen Licht. Die auferlegte Entschleunigung führt zu Besinnung und Nachdenklichkeit, wirft Fragen auf sowohl zur eigenen Existenz als auch zur Lebensqualität auf unserem Planeten.
Künstler lassen sich von Dingen und Ereignissen inspirieren.… Weiterlesen

Weiterlesen

Martin Seidel live in Berlin Charlottenburg – Zwischen Folk, Alternative, Pop und Country


Martin Seidel ist Singer/Songwriter und lebt in Dresden. Mit „Comin‘ Home“ legt er sein erstes Soloalbum vor und präsentiert darauf neben aktuellen Kompositionen und auch fast vergessene Lieder. Der Albumtitel kann durchaus programmatisch verstanden werden: Martin Seidel besinnt sich auf seine Stärken und „kommt nach Hause“, um mit „Comin‘ Home“ ein neues Kapitel seiner Künstlerbiografie aufzuschlagen.… Weiterlesen

Weiterlesen

Blacklivesmatter – Fotografen berichten von ihren Erfahrungen


Seit dem Tod von George Floyd am 25. Mai sind weltweit Zehntausende auf die Straße gegangen, um Gerechtigkeit und ein Ende des institutionellen Rassismus zu fordern.
Die Proteste, Märsche und Demonstrationen zur Unterstützung der Black Lives Matter-Bewegung haben mittlerweile nationale und internationale Gespräche über Rassismus sowie Veränderungen in Politik, Wirtschaft und Medien ausgelöst.… Weiterlesen

Weiterlesen

Klosterstream#3 – Basskontakt streamt live aus dem Potsdamer Klosterkeller ins Netz und auf die Straße


„Alle Wege führen auf den Dancefloor“, so lautet das Motto des gemeinnütziges Vereins Basskontakt e. V. aus Potsdam. In der Coronakrise sind die Dancefloors geschlossen und Techno-Freunde sitzen zu Hause und auf dem Trockenen. Der Klosterstream, das Corona-Ersatzprogramm zu den gerade erst eingeführten „Fensterkonzerten“ im Potsdamer Klosterkeller, verzichtet bei der dritten Ausgabe auf akustische Instrumente und macht Platz an den Decks für die DJs von Basskontakt.… Weiterlesen

Weiterlesen

Jeden 1. Mittwoch: Tom Waits à la carte – Franz de Bÿl + Band


Ein *****-Menu in 18-20 Gängen, bestehend aus irdischen, unterirdischen bis außerirdischen Kompositionen.

Chefkoch Franz de Bÿl serviert mit seiner Band »VINŸL« (Stephan Hoppe – p | Jens Saleh – b | Tommy T. Tulip – dr | einen lustvollen Abend mit ausgesuchten Tom-Waits-Werken, vorgetragen in eigenen Interpretationen.

Einfach mal reinhören auf YouTube:

Tom Waits à la carte
Franz de Bÿl + Band
Jeden 1.… Weiterlesen

Weiterlesen

HAPPY BDAY ART Stalker – Franz de Bÿl + Band – Tom Waits Birthday Special


Und schon wieder ist ein Jahr vorbeigerauscht!
Am Samstag, den 13.06.2020 feiern wir den 6. Geburtstag unseres ART Stalker. Dem fortgeschrittenen Alter entsprechend diesmal ganz gesittet mit Sitzplatzpflicht und genug Abstand zu den anderen Tanten und Onkeln, dann gibt es auch keine schlabberfeuchten Küsse. Los geht es um 18 Uhr, es spielt auf Franz de Bÿl mit Band und Tom Waits Covern um 19 Uhr.… Weiterlesen

Weiterlesen

Potsdamer Klosterkeller sendet Musik ins Internet und auf den Bürgersteig


Eigentlich ist es das Beste aus beiden Welten, aus der analogen und der digitalen. Aus „Fensterkonzerten“, bei denen die Musiker am Fenster und das Publikum vor dem Fenster standen, wurde coronabedingt der #klosterstream, bei dem die Musiker hinter verschlossenem Fenster und das Publikum am heimischen Rechner saßen. Die zunehmenden Lockerungen der Ausgangsbeschränkungen machen nun ein neues Mischformat möglich: „Konzert am Fenster – klosterstream#2“.… Weiterlesen

Weiterlesen

Modebilder. Die 1920er-Jahre in C&A-Werbeanzeigen


Digitale Präsentation DAS Forum
13.05.– 25.10.2020

Mit MODEBILDER hat die Draiflessen Collection erstmalig ein rein digitales Format entwickelt, das ab dem 13. Mai 2020, 17 Uhr auf der Homepage zu erleben ist. Diese Präsentation vermittelt interaktiv die Mode der 1920er-Jahre, macht die in dieser Zeit innovative Kleidungsproduktion von C&A erfahrbar und wirft einen konzentrierten Blick auf die Bekleidung für Damen, Herren und Kinder aus dieser Zeit.… Weiterlesen

Weiterlesen